Ab Haste eine S-Bahn weniger Richtung Hannover
Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Haste Ab Haste eine S-Bahn weniger Richtung Hannover
Schaumburg Nenndorf Haste Ab Haste eine S-Bahn weniger Richtung Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 30.03.2020
Quelle: Symbolbild, dpa
Anzeige
Hast/Bad Nenndorf

Die S-Bahnen der Linien S 2 (Nienburg-Haste) und S 21 (Hannover-Barsinghausen) entfallen aufgrund des aktuell eingeschränkten Fahrplanangebots ab sofort komplett zwischen Hannover Hauptbahnhof und Haste beziehungsweise zwischen Hauptbahnhof und Barsinghausen.

Vom 3. bis 5. April ein Schienenersatzverkehr

„Grund ist, dass die Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) nach Rücksprache mit den Bahnunternehmen die Zahl der Verbindungen im Regionalverkehr in den kommenden Tagen an die Corona-Situation anpasst“, teilte die Pressestelle der Deutschen Bahn auf Anfrage mit.

Anzeige

Die S 1 (Minden-Haste-Hannover-Haste) bleibt allerdings in Betrieb. Zwischen Bantorf und Haste ist wegen Gleisbauarbeiten jedoch vom 3. bis 5. April ein Schienenersatzverkehr nötig. von Guido Scholl

Zum Weiterlesen

Vorerst keine Kita-Gebühren: Rodenberger Rathaus hat offenes Ohr für Probleme