Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 2° Schneeregen
Schaumburg Nenndorf Hohnhorst

Wird der Storch Meister Adebar in Rehren endlich brüten? Auf die Antwort dieser Frage wartet aktuell die Dorfgemeinschaft in Rehren. Die hat nämlich das Nest des Storches auf der Scheune aufgerüstet und wieder attraktiver gemacht. Jetzt sollen Jungvögel einziehen. 

13:29 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Plötzliche Wende im Streit um das geplante Baugebiet Westlich Kornweg in Hohnhorst: Der vorgesehene Vertrag zwischen den Kommunen Hohnhorst und Haste, der die Aufteilung des Baugebietes regeln sollte, ist nun vom Tisch. Der Grund dafür ist, dass das Gebietsänderungsverfahren schneller durchgeführt werden kann, als gedacht. 

26.02.2020

Meinhard Strohschnieder hat wohl von  allen Rehrenern  das meiste Herzblut in das Projekt Dorfgemeinschaftshaus gesteckt. Nun schied er aus dem Vorstand des Dorfgemeinschaftsvereins aus. Er will sich mehr um eine andere Gruppe kümmern, die das Projekt betreut.

24.02.2020

Hohnhorst hat dem Erschließungsvertrag für das Baugebiet Mathe II in Ohndorf zugestimmt. Kurz vor knapp wäre das Projekt aber beinahe noch einmal ins Wanken gekommen, weil sich zunächst abzeichnete, dass der Landkreis die vorgesehene Baustellenzufahrt untersagen würde. Nun steht der Baubeginn kurz bevor.

20.02.2020

Das Vertrauen für eine weitere Amtszeit als stellvertretender Ortsbrandmeister bekam Sven Bock von den Mitgliedern der Feuerwehr Hohnhorst ausgesprochen. Zusätzlich zu den Übungsdiensten und den Terminen für die Dorfgemeinschaft mussten die Brandschützer zu einer hohen Zahl an Einsätzen ausrücken.

20.02.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Bei der Spendenübergabe vom Rotary Club Bad Nenndorf an den ambulanten Hospizdienst mit Sitz in Hohnhorst ließen sich Präsident Reinhard Meyer und der Leiter des Gemeindienstes, Rüdiger Bax, die Arbeit des Hospizdienstes erläutern.

13.02.2020

Die Naturgruppe der Dorfgemeinschaft Rehren hat den Erhalt von ortsbildprägenden Bäumen gefordert. Dabei wünscht sich die Gruppe auch ein Kataster sowie die Förderung von Neupflanzungen. Maßnahmen dafür sollen jetzt trotz Bedenken ergriffen werden, entschieden die Mitglieder des Umweltausschusses.

12.02.2020

Für Pendler vom Haster Bahnhof gibt es eine schlechte Nachricht. Der Bau der neuen Park&Ride-Anlage im Scheller verzögert sich. die Arbeiten werden voraussichtlich erst im Frühjahr 2021 beginnen. Grund dafür ist die Forderung der Landesnahverkehrsgesellschaft nach einem Satzungsbeschluss für den Plan.

10.02.2020

Beinah schneller als die Polizei erlaubt stand plötzlich das neue Dorfgemeinschaftshaus in Rehren: In nur 48 Stunden wird aus der Bodenplatte ein ganzes Gebäude samt Dach. Bis das neue Haus einzugsbereit ist, wird es aber noch einige Stunden an Arbeit kosten. 

05.02.2020