Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ 4° Schneeregen
Schaumburg Nenndorf Hohnhorst

Eine Scheune in Nordbruch (Gemeinde Hohnhorst) ist am Freitagabend vollkommen ausgebrannt. Das Übergreifen der Flammen auf das nebenstehende Wohnhaus konnte knapp verhindert werden. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort.

15.05.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Das Areal zwischen Dorfgemeinschaftshaus, Sportplatz und Landjugendhaus in Rehren wird komplett umgestaltet. Wie schon aus dieser Konstellation hervorgeht, sind dabei die Interessen diverser Vereine zu berücksichtigen. Bürgermeister Cord Lattwesen hat die ersten Ideen vorgestellt.

14.05.2020

Der erste Gottesdienst nach der Corona-Pause soll in Hohenhorst ein besonderer werden: Er findet unter freiem Himmel statt. Zusätzlich werden alle vorgeschriebenen Corona-Auflagen beachtet. 

08.05.2020

Das politische Leben ist in den Gemeinden Haste und Hohnhorst wegen Corona fast zum Erliegen gekommen. Doch die Gegner des Baugebiets Westlich Kornweg haben keineswegs die Hände in den Schoß gelegt. Ein Flugblatt soll ihren Widerstand verstärken.

06.05.2020
Anzeige

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat in Bückeburg der Prozess gegen einen Hohnhorster begonnen. Der Vorwurf: Sexueller Missbrauch in zwölf Fällen. Die Opfer sind zwei Kinder.

05.05.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Gegner des Baugebiets bei Haste und Hohnhorst wehren sich weiter gegen das Vorhaben. In einem Schreiben, das dieser Zeitung vorliegt, bemängelt die Gruppe das jüngste Vorgehen der Verwaltung, die zu Sitzungen in der Corona-Zeit einlädt und damit Bürgern das Verfolgen der öffentlichen Debatten erschwert.

01.05.2020

Wegen der Corona-Krise rücken die Hohnhorster und Haster enger zusammen. Die Kirchengemeinde möchte mit einem Angebot einerseits älteren Menschen helfe, aber auch dabei unterstützen, das Virus einzudämmen.

19.03.2020

Verein appelliert an Planer - Darum bangt der MTV Ohndorf um seinen Sportplatz

Die Feuerwache West der Samtgemeinde Nenndorf soll in Ohndorf entstehen. Die Standortwahl macht dem MTV Ohndorf allerdings Sorge: Der Sportplatz ist betroffen. Die Verantwortlichen appellieren, den Platz nicht zu verkleinern. Das ist laut Verwaltungschef Mike Schmidt allerdings auch nicht geplant.

04.03.2020

In das Gemeindehaus in Rehren ist bei einem der Sturmtiefs Wasser eingedrungen. Eine Woche Zeitverzug bedeutet das Malheur für das Projekt wohl unterm Strich, so Hohnhorsts Bürgermeister Cord Lattwesen. Der Fokus liegt jedoch trotz des kleinen Rückschritts auf dem ausßengeläden der Anlage.

03.03.2020