Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hohnhorst Mit Christvesper und Stallgottesdienst
Schaumburg Nenndorf Hohnhorst Mit Christvesper und Stallgottesdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:08 27.12.2018
Quelle: pr
Hohnhorst

„Für ältere Menschen empfiehlt sich der Gottesdienst am Heiligabend ab 10.30 Uhr in der Haster Seniorenresidenz Lehnstuhl“, schreibt die Kirchengemeinde. Gut geeignet für Familien mit kleinen Kindern sei der Stallgottesdienst am heutigen Montag auf dem Hof Rentel, Feldstraße 6a, in Helsinghausen. Beginn ist um 15 Uhr, die Zeremonie beinhaltet eine weihnachtliche Geschichte für Kinder.

„Für Familien mit Schulkindern ist die Christvesper I ab 16 Uhr in der Martins-Kirche das passende Angebot“, heißt es in der Mitteilung der Gemeinde. Dabei wird das Krippenspiel der Konfirmanden aufgeführt. Ein festlicher Gottesdienst mit Kirchenchor und Posaunenchor erwartet die Besucher hingegen ab 17.30 Uhr bei der Christvesper II. Wer den Heiligabend ruhig und besinnlich ausklingen lassen möchte, ist von 23 Uhr an zur Christnacht eingeladen.

Am morgigen ersten Weihnachtstag ist für 10 Uhr wiederum ein fröhlich-festlicher Gottesdienst mit Kirchenchor und Posaunenchor geplant. Musikalisch geht es am zweiten Weihnachtstag ab 10 Uhr weiter. Dann wird ein Sing-Gottesdienst mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern gefeiert, der auch von einer Band der Kirchengemeinde mitgestaltet wird.

Zum Ausklang von 2018 beginnt am Silvestertag um 17 Uhr noch der Jahresschlussgottesdienst in der Hohnhorster Kirche. Am Dienstag, 1. Januar, wird ein ökumenischer Gottesdienst in der Martins-Gemeinde gefeiert, um das neue Jahr zu begrüßen.