Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Nenndorf Geldsegen für Nenndorfs Hospizgruppe - Trauercafé geplant
Schaumburg Nenndorf Samtgemeinde Nenndorf

Geldsegen für Nenndorfs Hospizgruppe - Trauercafé geplant

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 21.03.2021
Erika Mendoza (von links) und Christiane Piehl vom Hospizverein mit Mirko Albert, der in Doppelfunktion vor Ort ist, sowie Walter Ostermeier (Bürgerstiftung), Norbert Jahn (Rotary) und Andreas Hofmann (Bürgerstiftung).
Erika Mendoza (von links) und Christiane Piehl vom Hospizverein mit Mirko Albert, der in Doppelfunktion vor Ort ist, sowie Walter Ostermeier (Bürgerstiftung), Norbert Jahn (Rotary) und Andreas Hofmann (Bürgerstiftung). Quelle: gus
Nenndorf/Hohnhorst

Im April kommen neun künftige Trauerbegleiter erstmals im Gemeindehaus zusammen, wenn dies denn unter Auflagen möglich sein wird. Sie sollen sich fort...