Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 11° Regenschauer
Schaumburg Niedernwöhren
Das „Selbstbildnis mit Hut im Halbprofil nach rechts, rauchend“ von Wilhelm Busch ist wieder aufgetaucht - und für eine fünfstellige Summe versteigert worden.

Seit 1949 galt das wohl berühmteste Selbstporträt des Wiedensahlers Wilhelm Busch als verschollen. Jetzt ist das „Selbstbildnis mit Hut im Halbprofil nach rechts, rauchend“ aus dem Jahr 1894 in Wien wieder aufgetaucht - und hat für 50.300 Euro bei einer Auktion den Besitzer gewechselt.

22.10.2020
Anzeige

Aktuelles aus der Samtgemeinde Niedernwöhren

Schaumburger Tourismusmarketing - Mit dem Fahrrad auf den Spuren von Wilhelm Busch

Landschaftsansichten, Gebäude und eine Brücke, die Wilhelm Busch in und rund um seinen Heimatort gemalt und gezeichnet hat, sind Stationen einer Fahrradtour durch Wiedensahl. Sie wurde vor 20 Jahren zusammengestellt und zählt zum Tourenprogramm des Vereins Schaumburger Tourismusmarketing.

27.09.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Schon vor einiger Zeit hat die Samtgemeinde Niedernwöhren beschlossen, die Grundschulen umzuorganisieren. Das Prozedere ist inzwischen so weit fortgeschritten, dass der Rat ein Architekturbüro aus Hannover mit der konkreten Planung beauftragen konnte.

25.09.2020

Wer derzeit den Ortsausgang von Hülshagen passiert, stößt auf die „Nineteen“, die Segelyacht Hans-Heinrich Läseke. Das von Läseke selbst gebaute Boot liegt hier auf Reede und soll im nächsten Jahr wieder an die Ostsee.

23.09.2020

Der tägliche Lastwagenverkehr auf der Landwehr in Niedernwöhren geht bei den Anwohnern an die Substanz. Denn die schweren Lkw sorgen nicht nur für viel Lärm und Schäden auf der Fahrbahn, sondern auch für Risse in denkmalgeschützten Gebäuden.

21.09.2020
Anzeige

Land auf, Land ab fallen in diesem Spätsommer die Erntefeste Corona-bedingt aus. So auch in Volksdorf. Wir haben fünf Vertreter der Dorfjugend gefragt, was ihnen in diesem Jahr am meisten gefehlt hat.

20.09.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Bevor Kühltruhen für private Haushalte erschwinglich waren, haben sich allerorten Gemeinschaften gebildet, die in Dörfern und Städten Kühlhäuser betrieben haben. So auch im heutigen Landkreis Schaumburg. Das Kalthaus in Niedernwöhren ist auch nach 60 Jahren immer noch gefragt.

19.09.2020

Viele haben es bereits geahnt, jetzt ist es offiziell: In diesem Jahr wird es in Wiedensahl keinen Martinimarkt geben. Die Veranstalter sahen sich aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie gezwungen, die Traditions-Veranstaltung abzusagen. 

16.09.2020

Drei Kandidaten, ein Amt: Im November steht der Posten des Samtgemeindebürgermeisters in Niedernwöhren zur Wahl. Simone Schäfer, Kandidatin der Wählergemeinschaft, startet jetzt in den Wahlkampf: Am Sonntag wird sie durch die Samtgemeinde radeln.

14.09.2020

Wieder ein Giftköder, wieder Pollhagen: Bereits zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit ist dort präparierte Fleischwurst aufgetaucht, die offenbar Rattengift enthält. Die Ermittlungen der Polizei verliefen bisher erfolglos, in sozialen Medien sorgt der neuerliche Vorfall für Aufregung.

11.09.2020
Anzeige