Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Schaumburg Niedernwöhren
Hannelore Traft aus Wiedensahl kann zum Telefonieren wieder ihren eigenen Anschluss nutzen – und ist nicht mehr auf das Telefon ihrer Tochter angewiesen.

Nach sieben Monaten Wartezeit funktioniert das Telefon von Hannelore Traft aus Wiedensahl wieder. Vor einem Umzug hatte sie beim Anbieter alles ordnungsgemäß umgemeldet und in Auftrag gegeben - musste dann aber doch lange warten. Grund dafür waren offenbar gleich mehrere Probleme.

10:01 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus der Samtgemeinde Niedernwöhren

Nachdem sich die SPD-Spitze klar dafür ausgesprochen hat, Kämmerin Aileen Borschke (35) ins Rennen um das Amt des Samtgemeindebürgermeisters zu schicken, hat die politische Konkurrenz reagiert. Auch wenn die entscheidenden Sitzungen der Gremien ausstehen, zeichnet sich Zustimmung zu der SPD-Idee ab.

23.05.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Kämmerin Aileen Borschke kandidiert in Niedernwöhren als Samtgemeindebürgermeisterin - jedenfalls wenn es nach der SPD-Spitze geht. Aber auch die anderen Parteien können dem Vorschlag einiges abgewinnen. Bleibt Borschke also die einzige Kandidatin?

23.05.2020

Die erste Kandidatin für die Nachfolge von Bürgermeister Marc Busse dürfte feststehen. Sie heißt Aileen Borschke, leitet derzeit das Finanzwesen in der Verwaltung der Samtgemeinde Niedernwöhren. Obwohl sie parteilos ist, hat der Vorstand des SPD-Samtgemeindeverbandes die 35-Jährige jetzt ins Rennen geschickt.

22.05.2020

Die Polizei sucht Zeugen für eine Verkehrsunfallflucht in Pollhagen. Am vergangenen Dienstag soll sich nach Angaben von Zeugen ein Anhänger beim Abbiegen von einem Fahrzeug gelöst haben und in einen Zaun an der Straße Vor der Reihe gekracht sein. Der Verursacher machte sich aus dem Staub und holte den Anhänger offenbar später ab.

22.05.2020
Anzeige

Alles steht in den Startlöchern: Der Bau der neuen Krippe in Lauenhagen könnte bereits in diesem Monat losgehen. Die Planungen sind abgeschlossen und eine Firma für den Neubau wurde ausgewählt. Insgesamt wird der Krippenbau etwas teurer als geplant. 

20.05.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bislang ist „Stoppt den Giftmüll – Wir wehren uns!“ eine reine Bürgerinitiative (BI) gewesen. Diese Zeiten sind jetzt vorbei. Ab sofort tritt die Gruppe als Verband auf – und hat damit einen Status ähnlich wie der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND).

19.05.2020

Dass in der Samtgemeinde Niedernwöhren noch im Jahr 2020 die Wahl zum Samtgemeindebürgermeister ansteht, war bereits klar - jetzt steht auch der Termin fest: Am Sonntag, 15. November, werden die Bürger an die Urnen gebeten. Einer wird dabei nicht zur Wahl stehen: der derzeitige Amtsinhaber Marc Busse.

14.05.2020

Die Ermittlungen zu dem Feuer bei Accentform in Nienstädt sowie auf einem Hof in Niedernwöhren sind eingestellt. Während die Staatsanwaltschaft in Niedernwöhren von einem Unglücksfall ausgeht, ist die Ursache für das Feuer in Nienstädt weiterhin unklar. 

08.05.2020

Viele Geschichten aus der Feder Wilhelm Buschs sind hinlänglich bekannt - vorneweg schreiten, keine Überraschung, Max und Moritz. Doch der Wiedensahler hat auch einige weniger beachtete Werke hinterlassen, darunter das Prosa-Spätwerk "Der Schmetterling". Dieses wurde vor 125 Jahren erstmals veröffentlicht.

01.05.2020
Anzeige