Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenhagen Backofen löst Feuerwehreinsatz aus
Schaumburg Niedernwöhren Lauenhagen Backofen löst Feuerwehreinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 06.04.2019
Lauenhagen

In der Küche qualmten Teile eines Backofens, weswegen Anwohner die Feuerwehr über den Notruf riefen. Alarmiert wurden daraufhin die Feuerwehren Hülshagen, Meerbeck-Niedernwöhren, Nordsehl-Lauenhagen und Pollhagen. Da Mitglieder der Ortsfeuerwehr Nordsehl-Lauenhagen kurz vor der Alarmierung bereits wegen eines Dienstes am Feuerwehrhaus waren, erreichten die Einsatzkräfte den Einsatzort besonders schnell. Die zuerst Eintreffenden konnten schnell Entwarnung geben, weil sich die zu leistende Hilfe vor Ort als übersichtlich herausstellte. Die übrigen Wehren konnten die Anfahrt zum Einsatzort daraufhin wieder abbrechen, wie die Feuerwehr schilderte.

Die  Ehrenamtler lüfteten die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter. Die Temperatur der qualmenden Teile des Backofens wurden gemessen, das Löschen war aber nicht erforderlich.

20 Minuten nach der Alarmierung rückte die Feuerwehr wieder ab. Im Einsatz waren 33 Kameraden der Ortsfeuerwehren Nordsehl-Lauenhagen sowie Rettungsdienst und Polizei. göt