Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 10° wolkig
Schaumburg Niedernwöhren Meerbeck

Meerbecker Gemeindedirektor Dietmar Mensching hat einen leichten Überschuss für den Haushalt ausgerechnet und stellt diesen vor. „Wir werden auch diese Krise meistern“, sagte Bürgermeisterin Sabine Druschke am Ende der Ratssitzung.

10.04.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weil ein Gartenbesitzer sein Unkraut mit einem Brenngerät abfackeln wollte, hat er am Montag versehentliche eine Thuja-Hecke in Brand gesteckt. Die Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren rückte deshalb um 12 Uhr zum Weidenweg in Meerbeck aus. Die Hecke brannte auf einer Länge von acht Metern herunter.

06.04.2020

Polizei und Feuerwehr sind am Sonntagmorgen zu einem Großeinsatz nach Meerbeck ausgerückt. Eine von Einbrechern beschädigte Gasleitung hat für den Großeinsatz gesorgt. Die Helfer konnten eine Explosion verhindern. Verletzt wurde niemand.

05.04.2020

Zu einem Großeinsatz nach Meerbeck sind Polizei und Feuerwehr am Sonntagmorgen ausgerückt. Einbrecher haben nach ersten Erkenntnissen die Gasleitung in einem Haus beschädigt. Die Niedernwöhrener Landstraße ist bis auf Weiteres voll gesperrt. Wie lange der Einsatz noch dauern wird, ist unklar.

05.04.2020
Anzeige

Pastor Carsten Schleisiek hat 1356,70 Euro per symbolischem Scheck an die Koordinatorin des Hospizdienstes Opal, Karin Schulz, übergeben. Der Betrag kam als Spende aus dem Erlös des Meerbecker Weihnachtsmarktes zusammen.

30.03.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Der Leichnam des mutmaßlichen Unfallfahrers von Meerbeck wird doch nicht obduziert. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft auf Anfrage.

28.02.2020

Am zweiten Tag nach dem schweren Verkehrsunfall in Meerbeck scheint die Unglücksstelle ein Ausflugsziel einiger Autofahrer zu sein. Die Unfallspuren vor Ort erinnern noch an den langen Einsatz von Feuerwehrleute, Polizei, Notarzt und vielen mehr. Ein Unfall-Gutachten wird derzeit erstellt.

23.02.2020

Schrecklicher Unfall Freitagmittag in Meerbeck: Beim Zusammenstoß eines BMW mit einem Tanklastwagen sind zwei Männer gestorben. Der Lastwagen krachte nach der Kollision in ein Wohnhaus, das stark beschädigt wurde und teilweise einsturzgefährdet war.

21.02.2020

Auf der Hobbenser Straße in Meerbeck ist es am Freitagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Lastwagen ist dabei in ein Wohnhaus geschleudert worden. Zwei Männer sind bei dem Unfall gestorben. 

21.02.2020