Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 16° wolkig
Schaumburg Niedernwöhren Meerbeck

Die Bauarbeiten am Regenwasserkanal an der Gallhöfer Weide, die in Volksdorf vom Gallweg abzweigt, liegen im Plan. Davon haben sich jetzt die Mitglieder des Bau- und Umweltausschuss der Gemeinde Meerbeck, mit Bürgermeisterin Sabine Druschke (SPD) im Schlepptau, persönlich überzeugen können.

07.06.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Alle Jahre wieder ärgert sich Carsten Homeier, seit mehr als 30 Jahren Besitzer des Hotels Bad Hiddenserborn, über die Horden von Jugendlichen, die sich Himmelfahrt am Mittellandkanal zu Hunderten treffen und ausschweifend feiern. Denn die Gelage arten aus, Prügeleien sind inzwischen Normalität.

03.06.2019

Ein 21-Jähriger ist am Sonntagabend vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Kreisstraße 22 abgekommen. Er streifte zwei Straßenbäume und überfuhr einen Leitposten.

15.04.2019

Erst zaghaft, dann mit einer, schließlich mit beiden Händen berührt Marc-Oliver Bernert das kalte Blech.

29.03.2019
Meerbeck

Baugebiet „Im Cronsbruche II“ - Seggebruchs Zukunft am Dorfrand

„Spätestens im Juni wird hier gebaut“, hat Mike Harste angekündigt. Er arbeitet als Leiter der Immobilien-Abteilung für die Volksbank Schaumburg. Am Freitagmittag hat er zusammen mit Vertretern der Gemeinde Seggebruch das Baugebiet „Im Cronsbruche II“ offiziell vorgestellt.

08.03.2019

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Meerbeck

Kein gefährliches Gas nachgewiesen - Warnmelder ruft 50 Feuerwehrkräfte auf den Plan

Ein Kohlenstoffmonooxidwarnmelder hat am Freitagabend gegen 21 Uhr eine Feier im Dorfgemeinschaftshaus Meerbeck unterbrochen. Austretendes Gas konnte die Feuerwehr nicht feststellen. Verletzt wurde niemand.

03.03.2019

Beim diesjährigen Schnatgang haben die Meerbecker Bürger die Dorfgrenzen und Natur erkundet. Im Schützenhaus wurde der Abschluss gefeiert.

10.02.2019

Gut drei Wochen sind vergangen, seit Christine Esse (49) vom eigenen Pferd attackiert wurde. Völlig wiederhergestellt ist sie immer noch nicht. Schuld an dem Zwischenfall ist allerdings keineswegs das Pferd.

26.01.2019

Mit einem Elektroschocker hat ein Bückeburger (40) einem Bekannten aus Seggebruch, der sich ein Fahrrad ausgeliehen und nicht zurückgebracht hatte, einen Besuch abgestattet.

10.01.2019