Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 9° wolkig
Schaumburg Niedernwöhren Wiedensahl

Zwei Wiedensahler sind am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der Hauptstraße frontal kollidiert, blieben aber unverletzt. Ein 52-Jähriger fuhr mit seinem Renault von Niedernwöhren kommend in Richtung Wiedensahl, geriet in einer Linkskurve ins Schleudern und prallte darauf gegen einen Opel im Gegenverkehr.

02.05.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Mit neuer Führung geht der Förderkreis Wilhelm Busch in die Zukunft. Wilhelm Meyer folgt auf Carsten Dreyer, der das Amt vier Jahre innehatte. Auf der Hauptversammlung des Förderkreises stellte sich außerdem Frauke Quurck vor, die in wenigen Tagen die Leitung der Wiedensahler Busch-Museen übernimmt.

02.05.2019

Die Museumslandschaft Wilhelm Busch Wiedensahl hat Frauke Quurck vorgestellt, die neue Leiterin für die Museen Wilhelm-Busch-Geburtshaus und Altes Pfarrhaus. Die 34-Jährige löst den bisherigen Leiter Benjamin Tillig ab.

15.04.2019
Wiedensahl

Frauke Quurck aus Hessen übernimmt - Nachfolgerin für Busch-Museen gefunden

Das „Wilhelm Busch Land“ hat eine neue Chefin: Frauke Quurck übernimmt von Benjamin Tillig. Der Termin der Amtseinführung könnte besser nicht gewählt sein: Es ist der 187. Geburtstag von Wilhelm Busch.

12.04.2019

Der Mobilfunkmast soll gebaut werden, die Frage ist allerdings: Wo soll er hin? Der Wiedensahler Rat hat das Verfahren wieder eröffnet, mit dem der Standort endgültig festgelegt wird. Jetzt ist allerdings erst die Telekom am Zug.

21.03.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Der Rat hat am Montagabend für den Bau einer Mehrzweckhalle gestimmt, die den alten Sportsaal ersetzt. Das Projekt wird über das Dorfentwicklungs-Programm des Landes Niedersachsen gefördert. Die Gemeinde muss allerdings einen Eigenanteil stemmen, der ihre finanziellen Reserven drastisch reduziert.

20.03.2019

Der Rat hat am Montagabend für den Bau einer Mehrzweckhalle gestimmt, die den alten Sportsaal ersetzt. Das Projekt wird über das Dorfentwicklungsprogramm des Landes Niedersachsen großzügig gefördert. Die Gemeinde muss allerdings einen Eigenanteil stemmen, der ihre finanziellen Reserven drastisch reduziert.

20.03.2019

Gleich zwei brisante Themen lagen auf dem Tisch, als Politik und Verwaltung jetzt in den Sportsaal luden. Zum einen: Braucht die Gemeinde eine Mehrzweckhalle? Zum anderen: Wo soll der Mobilfunkmast hin, den die Telekom aufstellen will? Etwa 100 Bürger waren zu der lebhaften Diskussion erschienen.

15.03.2019

Ein Transporter ist am Mittwochnachmittag mit einem PKW auf dem Ziegeleiweg in Wiedensahl zusammen gestoßen und in den Straßengraben geruscht. Der Fahrer des PKW wurde leicht verletzt, drei mitfahrende Kinder blieben ohne Schaden.

21.02.2019