Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 9° Regenschauer
Schaumburg Niedernwöhren Wiedensahl

Im Notfall telefonieren können - Das wünscht sich die 74-jährige Hannelore Traft aus Wiedensahl. Doch seit ihrem Umzug im November 2019 hat sie keinen Anschluss. Der Grund dafür sollen erschöpfte Anschlusskapazitäten und Kommunikationsschwierigkeiten sein.

07.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bislang ist „Stoppt den Giftmüll – Wir wehren uns!“ eine reine Bürgerinitiative (BI) gewesen. Diese Zeiten sind jetzt vorbei. Ab sofort tritt die Gruppe als Verband auf – und hat damit einen Status ähnlich wie der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND).

19.05.2020

Viele Geschichten aus der Feder Wilhelm Buschs sind hinlänglich bekannt - vorneweg schreiten, keine Überraschung, Max und Moritz. Doch der Wiedensahler hat auch einige weniger beachtete Werke hinterlassen, darunter das Prosa-Spätwerk "Der Schmetterling". Dieses wurde vor 125 Jahren erstmals veröffentlicht.

01.05.2020

Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ist ein 81-jähriger Mann aus Petershagen am Dienstag mit seinem Honda aus der Kurve getragen worden. Der Feuerwehr wurde eine eingeklemmte Person gemeldet, bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der Fahrer aber selbst befreit.

21.04.2020
Anzeige

Auch Hamsterern kann geholfen werden - Dichter und Denker über Notdurft und Toilettenpapier

Toilettenpapier ist nun knapp. Es wird gehamstert und gehortet. Von Diebstahl ist auch schon die Rede, etwa auf allgemein zugänglichen Toiletten. Wilhelm Busch hat im Bild festgehalten, wie groß die Qual sein kann, wenn Magen und Darm verrückt spielen. Ob Mitleid die Feder führte, blieb sein Geheimnis. 

28.03.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Für die kommenden Jahre ist in den Wiedensahler Museen - dem Alten Pfarrhaus und dem Wilhelm-Busch-Geburtshaus - einiges geplant. Ganz vorne dabei: Die Umgestaltung der Dauerausstellung im Pfarrhaus. Leiterin Frauke Quurck berichtet nun über die Pläne dafür - und auch über die Vorhaben darüber hinaus.

04.03.2020

Bei einem Streit vor der Gaststätte Steuber in Wiedensahl Sonntagfrüh hat ein 28-Jähriger auf seinen Kontrahenten eingetreten, obwohl dieser bereits am Boden lag. Das 19-jährige Opfer wurde mit Kopfverletzungen in das Schaumburger Klinikum gebracht.

26.01.2020

Das Wilhelm-Busch-Dorf Wiedensahl bekommt Mobilfunk. Politik, Telekom und strahlenkritische Anlieger in Wiedensahl einigten sich nach jahrelangem Hin und Her jetzt auf den Standort nördlich der Bahnhofstraße.

16.01.2020

Dies ist die Geschichte des Hauses Hauptstraße 83 in Wiedensahl und dreier Paare. Friedrich Conrad Christian und Ida Steuber (geborene Schweinitz) haben das Gasthaus Steuber gegründet. Christian und Heidi Steuber haben das Gasthaus in den vergangenen vier Jahrzehnten zur Marke gemacht. Niklas Steuber und Alina Kaiser wollen das Gasthaus in die Zukunft führen.

02.01.2020