Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 9° Regenschauer
Schaumburg Niedernwöhren Wiedensahl

Party im Festzelt - Wiedensahl feiert Oktoberfest

Spätestens als die Dorfkapelle am Samstagabend die Bühne betritt und  Hits wie „I will Survive“ oder „Cordula Grün“ anstimmt, gibt es unter den mehr als 400 Gästen im inzwischen prall gefüllten Festzelt kein Halten mehr. Wiedensahl feiert Oktoberfest.

29.09.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Mit seinem Erntefest hat Wiedensahl fast den ganzen Ort gefüllt. Über 30 geschmückte Wagen reihten sich entlang der Hauptstraße für den Festumzug auf. „Wahrscheinlich ist es der größte Umzug, den Wiedensahl jemals hatte“, vermutete Alina Heumann vom Vorstand der lokalen Dorfjugend.

22.09.2019

Am Mittwochabend hat in Wiedensahl ein Komposthaufen gebrannt. Die Feuerwehr griff bei dem Einsatz an der Hauptstraße schnell ein - und konnte damit ein mögliches Übergreifen der Flammen verhindern. Denn der Komposthaufen befand sich in unmittelbarer Nähe zu einem Wohnhaus.

19.09.2019

Wiedensahl feiert Erntefest: Am 21. und 22. September herrscht in dem 958-Seelen-Ort wieder gepflegter Ausnahmezustand. Dabei stehen unter anderem ein Umzug mit Erntewagen durch den Ort und ganz viel Tanz auf dem Plan. Die SN präsentieren die wichtigsten Programmpunkte.

17.09.2019
Anzeige

Schaden durch Tiere - Wenn Wildschweine durch Felder toben

Drei neue Wildschadensschätzer hat der Wiedensahler Rat in seiner jüngsten Sitzung ernannt. Sie werden gerufen, wenn Wildschweine Getreidefelder zerstören.

01.08.2019

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Im ehemaligen Kalthaus in Wiedensahl ist heute ein Gemeinde- und Vereinsarchiv untergebracht. Das ist vor allem auf das Wirken einer Person zurückzuführen: Kurt Cholewa.

17.07.2019

Vier Tage lang haben die Schützen in Wiedensahl wieder ihr Schützenfest gefeiert. Zum 231. Mal fand die Traditionsveranstaltung statt. Die Gäste durften sich aber in diesem Jahr auf Neuheiten freuen. 

14.07.2019

Seit 100 Tagen leitet Frauke Quurck die beiden Wilhelm-Busch-Museen. Jetzt hat sie eine Bilanz gezogen und einen Ausblick gegeben, wie es mit dem Thema Wilhelm Busch in dessen Geburtsort weitergeht. Über den Sommer nimmt Quurck zusammen mit ihrem Team vor allem die Alte Pfarre in den Blick.

09.07.2019

Ein 18-jähriger Espelkamper hat sich am Montagabend mit seinem Auto im Kreisverkehr in Wiedensahl überschlagen. Nach Angaben der Polizei ist er vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen. 

09.07.2019