Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wiedensahl Trauer um den Martini-Markt 2020: Eindrücke von einer Sause, die es nicht geben wird
Schaumburg Niedernwöhren Wiedensahl

Wiedensahl: Kein Martini-Markt 2020 wegen Corona - Eindrücke von einer Sause, die es nicht geben wird

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 09.11.2020
So soll es sein (links): Wenn Wiedensahl am zweiten Donnerstag im November zum Martini-Markt ruft, reisen bis zu 30.000 Menschen an. Die ersten schlendern morgens um 7 über die Hauptstraße. So wird es sein (rechts): Am Donnerstag wird Wiedensahl wie ausgestorben wirken. Die passende Musik für die trostlose Szenerie wäre „Spiel mir das Lied vom Tod“ aus dem Western von Ennio Morricone.  Quelle: Archiv/Roger Grabowski
Wiedensahl

Der gebürtige Wiedensahler Stefan Bulmahn wohnt schon seit Jahrzehnten nebenan – manche sagen: übern Kanal – in Niedernwöhren. Dort hat er eine Fa...

ZDF-Serie „Shadowplay“ - Mörderische Geschichte mit Max und Moritz
06.11.2020
05.11.2020