Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 2° Schneeregen
Schaumburg Nienstädt

Mit Unverständnis reagiert die Chefetage der Royal Casino DGS auf die Entscheidung des Nienstädter Rates in Sachen Spielhalle. Er werde die Grundstücke, die ihm gehören, „jetzt verrotten lassen“, kündigte Geschäftsführer Klaus Gill gegenüber den SN an. Auch eine Klage könnte drohen. 

17:59 Uhr

Aktuelles aus der Samtgemeinde Nienstädt

Der Erlös aus dem Weihnachtsbasar der IGS Helpsen geht an das geplante Hospiz in Stadthagen. 1000 Euro sind für die Stiftung Bethel zusammengekommen. Vorgeschlagen hatte diesen Zweck Lehrer Marc Schirmböck, wie Carolin Gümmer, didaktische Leiterin der IGS angibt.

26.02.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Ausflug in Besucherbergwerk - Verein Anrufbus Nienstädt auf Tour

Zweimal im Jahr plündern der Verein Anrufbus Nienstädt und dessen Fahrer die Trinkgeldkasse, um für die Fahrer als kleines Dankeschön eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Diesmal ging es ins Besucherbergwerk in Kleinenbremen, wie Organisatorin Ilona Fischer berichtet. 

25.02.2020

Ein 17-jähriger Motorradfahrer aus Nienstädt ist am Samstagmittag von einer Windböe erfasst und von der Fahrbahn gedrückt worden. Er wurde für Untersuchungen ins Schaumburger Klinikum gebracht.

23.02.2020

Die Bückeburger Polizeibeamten haben am Freitagabend einen Rollerfahrer angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Eine Anzeige wurde ertellt und die Weitefahrt untersagt.

23.02.2020

Die Nienstädter Ratsfraktionen wollen den möglichen Bau einer dritten Spielhalle im Ort „mit aller Macht“ (Christiane Reckmann, SPD) verhindern. Dies haben sie am im Verwaltungsausschuss beschlossen, der hinter verschlossenen Türen tagt. Bundesgesetze machen ein Verbot jedoch sehr schwierig. 

21.02.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Der Nienstädter Rat hat ein verzwicktes und umstrittenes Thema auf eine Weise diskutiert, die einem Respekt abnötigt, sagt SN-Redakteur Arne Boecker. 

21.02.2020

Der geplante Bau einer Spielhalle in Nienstädt erhitzt die Gemüter. In der Politik wird über falsches Verhalten gestritten. Doch dabei rückt die Frage in den Hintergrund, wie gefährlich Spielhallen für Suchterkrankungen sein können. Die SN haben mit dem Experten Cord Koller darüber gesprochen. 

20.02.2020

Mit Bedauern, aber auch mit Unverständnis hat der Landkreis auf die angekündigte Schließung des Möbelhauses Paul Home Company reagiert. Die von Geschäftsführer Fritz-Henning Paul angeführten Brandschutzauflagen lässt der Kreis nur bedingt als Begründung gelten.

18.02.2020

Aus einem Volvo, der an der Haferbreite in Hespe abgestellt war, ist in der Nacht zu Montag eine Damenhandtasche gestohlen worden. Die Polizei Bückeburg teilt mit, dass die unbekannten Täter zunächst die Scheibe der Beifahrertür mit einem Hebelwerkzeug bearbeitet und schließlich zerstört haben.

18.02.2020