Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
7°/ 5° Sprühregen
Schaumburg Nienstädt
Die Seitenstreifen in Helpsen sollen insektenfreundlicher werden.

Der Umwelt und Bauausschuss Helpsens strebt Änderungen in der Pflege von Straßenseitenstreifen und Bachufern an, um dort mit einer größeren Pflanzenvielfalt Insekten ausreichend Lebensgrundlagen zu bieten. Zusätzlicher Aufwand für das stark ausgelastete Bauhofteam soll dafür in Kauf genommen werden.

25.11.2020
Anzeige

Aktuelles aus der Samtgemeinde Nienstädt

In Sülbeck ist in den vergangenen Tagen ein Flugblatt verteilt worden, in dem sich ein Strauß an Theorien zur Corona-Pandemie findet. Bei den Anwohnern sorgt das für Unverständnis. Wir haben uns einige der Thesen genauer angeschaut.

30.10.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Das sind gute Nachrichten: Für den 17-jährigen Lasse Schünemann aus Nienstädt, der an Leukämie erkrankt ist, ist ein passender Spender gefunden worden. Insgesamt 500 Bürger waren dem Aufruf zur Registrierung bei der DKMS gefolgt - offenbar mit Erfolg. 

30.10.2020

In Sülbeck ist in den vergangenen Tagen ein Flugblatt mit einem bunten Strauß an fragwürdigen Theorien zur Corona-Pandemie verteilt worden. Bei den Anwohnern sorgt das für Unverständnis.

29.10.2020

Zwei hochwertige Mountainbikes der Marke Cube haben Unbekannte aus einer Gartenhütte in Nienstädt gestohlen. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf, um an ihre Beute zu kommen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0 57 22) 95 93 0 entgegen.

25.10.2020
Anzeige

Die Erweiterung und Modernisierung der Kita Waldwichtel in Liekwegen schreiten voran. Die Errichtung des Krippen-Anbaus neigt sich bereits dem Ende zu. Den endgültigen Abschluss aller Arbeiten schätzt der Bauleiter auf Pfingsten 2021. Die Gesamtkosten steigen derweil auf rund eine Million Euro.

21.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Betrieb der Anrufbus-Angebote in Nienstädt, Niedernwöhren und Lindhorst ist während der Pandemie nicht leicht aufrechtzuerhalten. Den Vereinen, die dahinter stecken, gelingt das trotzdem. Wir haben uns bei ihnen umgehört, wie es aktuell läuft.

16.10.2020

Die Mais-Ernte in Schaumburg liegt aktuell in den letzten Zügen. Auf gut der Hälfte seiner 80 Hektar Land baut der Kirchhorster Landwirt Burkhard Röbke-Lange die Pflanze an - und der Ertrag des Jahres 2020 stellt ihn recht zufrieden. Ein Besuch im Mais-Meer.

13.10.2020

Mit einem sieben Meter hohen Strohballen-Turm will die „Bürgerinitiative pro alte B65“ jetzt an einem neuen Standort auf die Dimensionen der geplanten B65-Umgehung aufmerksam machen. Eine neue Zeichnung zeigt die Planung der Straßenüberführung und die Auf- und Abfahrt an genau der Stelle, wo die Ballen jetzt stehen – zwischen Sülbeck und Kirchhorsten.

13.10.2020

Der Landkreis Schaumburg will eine Energieagentur gründen, um Klimaschutz und Energiewende voranzubringen. Die Samtgemeinde Nienstädt hat jetzt beschlossen, sich sich daran finanziell zu beteiligen. Alle Parteien sehen darin ein positives Vorhaben mit Potenzial.

12.10.2020
Anzeige