Menü
Anmelden
Wetter Regen
5°/ 4° Regen
Schaumburg Nienstädt

Das Koordinationsteam der Bürgerinitiative pro alte B65 (BIPAB 65) hat während eines Treffens auf dem Hof Gottschalk in Kirchhorsten angekündigt, weitere Gespräche mit Politikern und Verbandsvertretern zu führen und die Öffentlichkeitsarbeit fortzusetzen. Bisher sei es gelungen, rund 300 Unterschriften gegen den Bau einer Umgehung für Nienstädt zu sammeln.

05.12.2019

Aktuelles aus der Samtgemeinde Nienstädt

Etwa 130 Feuerwehrleute waren am Dienstag ab 2.33 Uhr im Einsatz. Jetzt nehmen Spezialisten des Landeskriminalamtes die abgebrannte Halle unter die Lupe. Im Mittelpunkt steht die Frage an welcher Stelle die Produktionshalle Feuer gefangen hat und warum.

20.11.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Auf dem Gelände der Firma Accentform im Nienstädter Gewerbegebiet hat es erneut einen Großbrand gegeben. Im aktuellen Fall gibt es noch keine Hinweise darauf, wie das Feuer ausgebrochen ist und wie hoch der Schaden sein könnte, den es angerichtet hat.

19.11.2019

Die Verwaltung bei der jüngsten Sitzung des gemeinsamen Kindergartenausschusses Helpsen und Seggebruch stellt klar: Die Kinderbetreuungseinrichtungen für die Gemeinden sind nahezu voll. Es wird wahrscheinlich bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020 kein weiteres Kind mehr aufgenommen werden können.

18.11.2019

Der Wald von Hinrich Gottschalk aus Kirchhorsten ist seit Generationen im Familienbesitz. Heute aber ist der Landwirt nicht mehr sicher, ob er das Erbe einmal weitergeben kann. Borkenkäfer und Trockenheit haben dem Wald zugesetzt. Und der Klimawandel droht alles zu verschlimmern. Ein Besuch vor Ort.

14.11.2019

Immer weniger Kinder können richtig schwimmen - ein gefährlicher Trend, der auch vor Schaumburg nicht Halt macht. Die Grundschule Nienstädt will dem jetzt entgegensteuern. Mehr Zeit für den Schwimmunterricht, ein neues Sportkonzept - die Änderungen sollen noch im laufenden Schuljahr greifen.

12.11.2019

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Die Entscheidung über die Verkehrsplanung in Südhorsten hat immer noch Nachwirkungen. Nach der SPD-Fraktionsvorsitzenden Kerstin Reichau meldet sich nun CDU-Ratsfrau Martina Lohmann zu Wort. Entgegen der Aussage von Reichau glaubt sie an eine Absprache im Vorfeld der Abstimmung zum Kreisel. 

10.11.2019

Das Haus am Bergkrug 4 hatte die Gemeinde Seggebruch ursprünglich als Unterkunft für Flüchtlinge gekauft. Zusammen mit dem benachbarten Haus Bahnhofstraße 85, das sich seit dem 1. Oktober im Besitz der Gemeinde befindet, soll es abgerissen und durch ein Gesundheitszentrum ersetzt werden.

08.11.2019

Das spektakulärste Wohnprojekt, das derzeit in Schaumburg vorangetrieben wird, nimmt Form an: Der Mehrgenerationen-Park in Seggebruch hat Richtfest gefeiert. An der Ecke Cronsbruchstraße/In den Zäunen entstehen acht Häuser für bunten Mix aus Mietern - und die meisten Wohnungen sind längst belegt.

06.11.2019

Der Nachtrags-Vermögensplan der Nienstädter Samtgemeindewerke für 2019 ist bei sechs Nein-Stimmen und zwei Enthaltungen mit 14 Ja-Stimmen vom Samtgemeinderat genehmigt worden. CDU-Sprecher Heinz David kritisierte die Ausschüttung des Eigenbetriebs von 118.000 Euro an die Samtgemeinde.

05.11.2019