Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 15° heiter
Schaumburg Nienstädt
Die Feuerwehr Nienstädt musste gleich zweimal ausrücken. 

Aus noch ungeklärter Ursache ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Abstellschuppen an der Mindener Straße in Nienstädt in Brand geraten. Bereits am Abend musste die Feuerwehr zu einem Haufen Baumschnitt, der Feuer gefangen hatte, ausrücken. 

12:56 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus der Samtgemeinde Nienstädt

Die Deutsche Glasfaser will in den Samtgemeinden Nienstädt, Sachsenhagen und Nenndorf Fuß fassen. Um die nötige Anschluss-Quote zu erreichen, setzt das Unternehmen auf viel Werbung. Damit ist es aber nicht alleine - der gesamte Telekommunikationsmarkt ist hart umkämpft.

17.07.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die Werbeoffensive der Deutschen Glasfaser in Nienstädt, Nenndorf und Sachsenhagen schlägt hohe Wellen. Ganz vorne mit dabei sind auch die Bürgermeister der Samtgemeinden, die fleißig die Werbetrommel rühren. In Hespe zum Beispiel stellt sich dem aber zumindest ein Ratsmitglied entgegen.

16.07.2020

Kaum ein Thema wird derzeit auf den Dörfern in den Samtgemeinden Nienstädt, Sachsenhagen und Nenndorf so heftig diskutiert wie die Offensive der Deutschen Glasfaser. Das Unternehmen will Internetanschlüsse mit Gigabit-Geschwindigkeit schaffen - und fährt dabei eine große Werbeoffensive. Das kommt nicht überall gut an. Wir haben mit einem Befürworter und einem Skeptiker gesprochen.

16.07.2020

Der Edeka-Markt Köpper in Helpsen wird schließen - wann genau, ist noch nicht klar. Für Kunden wird die Veränderung nicht allzu groß sein: Der Markt zieht rund 300 Meter weiter auf eine freie Fläche. In diesem Zuge soll er auch wachsen. Verwaltung und Politik überlegen, was mit dem alten Gebäude passieren könnte.

14.07.2020
Anzeige

Nach den Diskussionen um Vandalismus im Sportpark Liekwegen ist die Polizei dort am Wochenende wieder unterwegs gewesen. Sieben junge Männer bekamen einen Platzverweis, weil sie gegen das nächtliche Aufenthaltsverbot verstoßen hatten.

14.07.2020

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Vor zehn Jahren, im August 2010, hieß es "Land unter" in Helpsen. Besonders betroffen: die Kirchhorster Siedlung Wolfskamp. Jetzt hat die Gemeinde das Thema Hochwasserschutz mithilfe einer Betonmauer abgeschlossen - insgesamt wurden 203.000 Euro investiert.

12.07.2020

Uwe Kulbe ist zweifacher Familienvater, und er hat die Diagnose Blutkrebs bekommen. Der Nienstädter braucht dringend einen Stammzellenspender. Sein Schicksal hat die Menschen in ganz Schaumburg und darüber hinaus bewegt. Nun ist es soweit: Am Samstag, 18. Juli, findet eine Typisierungsaktion an der Grundschule Süd in Rinteln statt.

12.07.2020

Die SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten hat die Aktion „Fitte Ferienkids“ ins Leben gerufen. Ein wichtiges und richtiges Projekt findet auch die Anwaltskanzlei „Wittum und Partner“ aus Obernkirchen und unterstützt die Aktion mit 2000 Euro.

10.07.2020

Ein Vertreter des Fördervereins Eisenbahn Rinteln-Stadthagen (FERSt) hat bei einer Veranstaltung der „Bürgerinitiative pro alte B 65“ die Anstrengungen zur Wiederbelebung dieser auch über Nienstädt führenden Linie vorgestellt. Auf dem Hof Gottschalk in Kirchhorsten sagte er zur geplanten Umgehungstraße um Nienstädt, man dürfe "keine Straßen mehr bauen“, will man den Klimawandel aufhalten.

09.07.2020
Anzeige