Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ -1° Sprühregen
Schaumburg Nienstädt
Im Cronsbruche: 31 der 32 Baugrundstücke sind verkauft.

Mit einem Überschuss von 60.000 Euro wird der Ergebnishaushalt der Gemeinde Seggebruch abschließen. Viel Geld fließt an die Gemeinde Helpsen, mit der Seggebruch den Kindergarten Bergkrug und die Krippe betreibt.

22.01.2020

Aktuelles aus der Samtgemeinde Nienstädt

Unbekannte Täter haben am Wochenende zwei Transporter im Industriegebiet Schnatwinkel in Nienstädt aufgebrochen. Die Diebe beschädigten die Wagen und ließen den Inhalt mitgehen. Der Schaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt. 

26.11.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Nachdem „Schnitzel“, die Sau, bei Marco Zucker ein gutes Leben hatte, hat er sie nun zu Fleischermeister Maik Fauth nach Seggebruch gebracht. Der hat aus dem Schwein Fleisch gemacht. Hausschlachtungen werden immer seltener. Fauth hält als einer der letzten Hausschlachter die bäuerliche Traditionen hoch.

21.11.2019

Etwa 130 Feuerwehrleute waren am Dienstag ab 2.33 Uhr im Einsatz. Jetzt nehmen Spezialisten des Landeskriminalamtes die abgebrannte Halle unter die Lupe. Im Mittelpunkt steht die Frage an welcher Stelle die Produktionshalle Feuer gefangen hat und warum.

20.11.2019

Auf dem Gelände der Firma Accentform im Nienstädter Gewerbegebiet hat es erneut einen Großbrand gegeben. Im aktuellen Fall gibt es noch keine Hinweise darauf, wie das Feuer ausgebrochen ist und wie hoch der Schaden sein könnte, den es angerichtet hat.

19.11.2019

Die Verwaltung bei der jüngsten Sitzung des gemeinsamen Kindergartenausschusses Helpsen und Seggebruch stellt klar: Die Kinderbetreuungseinrichtungen für die Gemeinden sind nahezu voll. Es wird wahrscheinlich bis zum Ende des Schuljahres 2019/2020 kein weiteres Kind mehr aufgenommen werden können.

18.11.2019

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der Wald von Hinrich Gottschalk aus Kirchhorsten ist seit Generationen im Familienbesitz. Heute aber ist der Landwirt nicht mehr sicher, ob er das Erbe einmal weitergeben kann. Borkenkäfer und Trockenheit haben dem Wald zugesetzt. Und der Klimawandel droht alles zu verschlimmern. Ein Besuch vor Ort.

14.11.2019

Immer weniger Kinder können richtig schwimmen - ein gefährlicher Trend, der auch vor Schaumburg nicht Halt macht. Die Grundschule Nienstädt will dem jetzt entgegensteuern. Mehr Zeit für den Schwimmunterricht, ein neues Sportkonzept - die Änderungen sollen noch im laufenden Schuljahr greifen.

12.11.2019

Die Entscheidung über die Verkehrsplanung in Südhorsten hat immer noch Nachwirkungen. Nach der SPD-Fraktionsvorsitzenden Kerstin Reichau meldet sich nun CDU-Ratsfrau Martina Lohmann zu Wort. Entgegen der Aussage von Reichau glaubt sie an eine Absprache im Vorfeld der Abstimmung zum Kreisel. 

10.11.2019

Das Haus am Bergkrug 4 hatte die Gemeinde Seggebruch ursprünglich als Unterkunft für Flüchtlinge gekauft. Zusammen mit dem benachbarten Haus Bahnhofstraße 85, das sich seit dem 1. Oktober im Besitz der Gemeinde befindet, soll es abgerissen und durch ein Gesundheitszentrum ersetzt werden.

08.11.2019