Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 16° wolkig
Schaumburg Nienstädt Helpsen

Das Zeltlager der Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Nienstädt in Helpsen ist am Freitag mit ein bisschen Aufregung zu Ende gegangen. Am Nachmittag mussten die Teilnehmer in die nahe Kreissporthalle flüchten. Ein Gewitter mit Hagelschauer drohte. Nach ein paar Minuten konnte aber Entwarnung gegeben werden.

12.07.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mit Vorfreude im Herzen und Wechselwäsche im Gepäck haben etwa 200 Mädchen und Jungen am Samstag das Zeltlager bezogen, das die Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Nienstädt auf dem Sportplatz hinter der IGS Helpsen errichtet hat. Der Start in die einwöchige Ferien-Freizeit ist geglückt.

07.07.2019
Helpsen

Polizei schlägt Täter in die Flucht - Zwei E-Bikes in Helpsen gestohlen

Zwei E-Bikes sind in Helpsen gestohlen worden. Auf der Flucht vor der Polizei mussten die Täter die wertvolle Beute jedoch zurücklassen. Die Polizei sucht Besitzer und Zeugen.

05.07.2019

Mit munteren Worten, viel Lob, Livemusik und Applaus haben gestern Lehrer, Elternvertreter und Mitschüler 121 Absolventen der Integrierten Gesamtschule (IGS) Helpsen in den neuen Lebensabschnitt geschickt.

28.06.2019

Dem Hinweis eines SN-Lesers ist zu verdanken, dass eine demente 83-Jährige wohlbehalten zurück im Kreisaltenzentrum Helpsen ist. Dort war die Frau am Sonntag vermisst gemeldet worden. Am Montag ist sie beim Kaffeetrinken in Bad Eilsen wieder aufgetaucht. Sie hat eine beachtliche Strecke hinter sich.

17.06.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Eine 83-jährige Bewohnerin des Kreisaltenheims Helpsen wird seit dem späten Sonntagnachmittag vermisst. Nach Polizeiangaben wurde die Seniorin zuletzt um 17 Uhr gesehen. Jetzt sucht die Polizei mit einer Personenbeschreibung nach der Frau, die wegen ihrer Demenzerkrankung als orientierungslos gilt.

17.06.2019

Nach der Vatertags-Feier bei Bad Hiddenserborn tauchen auch auf den Strecken zum Kanal Schäden auf. Denn während mancher an Himmelfahrt friedlich feierte, hatten sich andere nicht unter Kontrolle. Am Bahnhof Kirchhorsten wurden Geländer aus der Wand gerissen. Auch Verkehrsschilder wurden entfernt.

10.06.2019

Weil ans Tageslicht gekommen ist, dass in einem Helpser Haus katastrophale Zustände herrschen, hat die Verwaltung der Samtgemeinde Nienstädt jetzt alle Hände voll zu tun. Die Samtgemeinde ist seit 16 Jahren Besitzerin des Hauses, in dem sich die völlig verdreckte Wohung befindet, aus der die verwahrlosten Katzen befreit wurden.

05.06.2019

Weniger Krach an der B 65 wünscht sich der Helpser Rat herbei. Deswegen unterstützt die Gemeinde die Maßnahmen zur Reduzierung, die die Samtgemeinde Nienstädt vorgeschlagen hat. Der Grund: Damit hofft der Rat, die Umgehungsstraße zu verhindern.

02.06.2019