Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 2° Regenschauer
Schaumburg Nienstädt Helpsen

Weil ans Tageslicht gekommen ist, dass in einem Helpser Haus katastrophale Zustände herrschen, hat die Verwaltung der Samtgemeinde Nienstädt jetzt alle Hände voll zu tun. Die Samtgemeinde ist seit 16 Jahren Besitzerin des Hauses, in dem sich die völlig verdreckte Wohung befindet, aus der die verwahrlosten Katzen befreit wurden.

05.06.2019

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Weniger Krach an der B 65 wünscht sich der Helpser Rat herbei. Deswegen unterstützt die Gemeinde die Maßnahmen zur Reduzierung, die die Samtgemeinde Nienstädt vorgeschlagen hat. Der Grund: Damit hofft der Rat, die Umgehungsstraße zu verhindern.

02.06.2019

Das Schicksal der acht Katzen, die völlig verwahrlost aus einer Wohnung in Helpsen befreit wurden, hat viele Schaumburger bewegt. Nun versucht das Tierheim, die Katzen zurück ins Leben zu holen. Der Helpserin, bei der die Tiere in miserablen Zuständen lebten, droht eine Freiheits- oder Geldstrafe.

31.05.2019

Das Veterinäramt hat acht Katzen in einer verwahrlosten Wohnung in Helpsen gefunden und spricht von extrem tierschutzwidrigen Verhältnissen. Die Tiere waren flohverseucht, abgemagert, ausgehungert und haarlos. Auch bereits tote Katzen fanden die Mitarbeiter.

03.06.2019
Helpsen

Große Resonanz in der IGS - Gesundheitstag mit praktischen Übungen

Gänge, Räume und Aula im Schulzentrum haben sich schnell gefüllt: Der fünfte Gesundheitstag, veranstaltet von der Gemeinde Helpsen, ist am Sonntag wiederum auf große Resonanz gestoßen.

28.04.2019

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Zwei Thujahecken und ein Zaun sind in Helpsen am frühen Sonntagmorgen vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt worden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweisen.

15.04.2019

Einstimmig hat die Mitgliederversammlung der Helpser SPD ihren Vorstand im Amt bestätigt. Der Vorsitzende Manfred Kesselring hat zudem den Zustand der SPD in Berlin kritisiert.

23.03.2019
Helpsen

Platzmangel beim TV Bergkrug - Hoffnung auf eine Halle

Der TV Bergkrug hat Platzmangel. Der Sportverein bietet diverse Angebote an, für die inzwischen die Räumlichkeiten knapp werden. Abhilfe sollen Förderprogramme und das neue Mehrgenerationenhaus schaffen.

10.03.2019

Die Romanhefte von Perry Rhodan sind eine Sammelleidenschaft, welcher der Helpser Ernst-Eckart Buhre seit mehr als vierzig Jahren anhängt. Alle bisher erschienenen 2999 Hefte befinden sich, fein säuberlich in Ordner sortiert, in seinerm Besitz. Und bald auch die Jubiläumsausgabe 3000.

16.02.2019