Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 4° wolkig
Schaumburg Nienstädt Nienstädt
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Nach dem Schuppenbrand in Stemmen hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten untersuchten Mittwoch den Brandort, zur Ursache können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

25.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Abgeordnete der Grünen haben dem zuständigen Landesministerium einen Fragenkatalog zur geplanten B65-Umgehung gestellt - die Antworten darauf freuten vor allem die Befürworter von der SPD. Auf anderer Seite sorgt die Rückmeldung aber für Unverständnis: "Absolut enttäuschend", meint die BIPAB.

05.03.2020

Umgehungsstraße oder nicht? Die Bundesstraße 65 in Nienstädt wird seit Jahren kontrovers diskutiert. Grünen-Abgeordnete haben im Landtag jetzt zahlreiche Fragen an das zuständige Ministerium gestellt - durch die Antworten darauf sieht sich die örtliche SPD in ihrer Haltung pro Umgehung bestätigt.

04.03.2020

Fast 150.000 Euro Minus hat die Gemeinde Nienstädt im Haushalt, mehr als 800.000 kostet der Umbau für die Krippengruppe in der Kita Liekwegen. Die Verwaltung muss einen Kredit aufnehmen. Ein noch teureres Projekt, die Erweiterung eines Gewerbegebietes, wird aus Grundstücksverkäufen bezahlt.

02.03.2020
Anzeige

Mit Unverständnis reagiert die Chefetage der Royal Casino DGS auf die Entscheidung des Nienstädter Rates in Sachen Spielhalle. Er werde die Grundstücke, die ihm gehören, „jetzt verrotten lassen“, kündigte Geschäftsführer Klaus Gill gegenüber den SN an. Auch eine Klage könnte drohen. 

27.02.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Ein 17-jähriger Motorradfahrer aus Nienstädt ist am Samstagmittag von einer Windböe erfasst und von der Fahrbahn gedrückt worden. Er wurde für Untersuchungen ins Schaumburger Klinikum gebracht.

23.02.2020

Die Bückeburger Polizeibeamten haben am Freitagabend einen Rollerfahrer angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Eine Anzeige wurde ertellt und die Weitefahrt untersagt.

23.02.2020

Die Nienstädter Ratsfraktionen wollen den möglichen Bau einer dritten Spielhalle im Ort „mit aller Macht“ (Christiane Reckmann, SPD) verhindern. Dies haben sie am im Verwaltungsausschuss beschlossen, der hinter verschlossenen Türen tagt. Bundesgesetze machen ein Verbot jedoch sehr schwierig. 

21.02.2020

Der Nienstädter Rat hat ein verzwicktes und umstrittenes Thema auf eine Weise diskutiert, die einem Respekt abnötigt, sagt SN-Redakteur Arne Boecker. 

21.02.2020