Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Schaumburg Nienstädt Nienstädt

Die beiden Wiesen liegen direkt nebeneinander an der B65 in Nienstädt - und könnten unterschiedlich kaum sein. Wobei sie das auch schon wieder ähnlich macht: An der ehemaligen Volksbank wuchert es derzeit vor sich hin, weil es Streit mit dem Immobilienbesitzer gibt. Direkt daneben hat die Gemeinde jetzt eine Blumenwiese für Insekten angelegt.

08.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seit zehn Jahren wird an der Grundschule Nienstädt der digitale Unterricht vorangetrieben - spätestens in der Corona-Zeit zeigt sich, wie wichtig dieser ist. Jetzt war eines der "Activ Panels" der Schule - eine elektronische Tafel - kaputt. Ersatz kam mithilfe von Samtgemeinde, Förderverein und Volksbank.

06.07.2020

Die Samtgemeinde Nienstädt kann dem Tourismus-Verein Schaumburger Land Tourismusmarketing beitreten. Die Gemeinde Nienstädt hatte das zunächst blockiert - machte jetzt aber doch den Weg frei.

02.07.2020

Und plötzlich ist alles anders: Der 39-jährige Uwe K. aus Nienstädt hat die Diagnose Blutkrebs bekommen. Jetzt braucht er dringend einen Stammzellenspender. Doch eine übliche Registrieraktion kann wegen Corona derzeit nicht stattfinden. Es gibt aber eine Alternative. 

24.06.2020
Anzeige

Der Vandalismus an den Sportanlagen in Liekwegen soll ein Ende haben. Die Gemeinde will auf den Flächen, die in ihrer Verantwortung stehen, den Aufenthalt einschränken, sodass die Polizei abends und nachts eine Handhabe gegen potenzielle Zerstörer bekommt und Platzverweise aussprechen kann.

19.06.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Die Planungen für das Seniorenwohnheim am Ostpreußenweg in Sülbeck nehmen langsam Form an. Baustart soll voraussichtlich Anfang 2021 sein. Es hagelt bereits Anfragen, wie Investor Franz Wieferig von der Firma Arealis mitteilt. Kommenden Montag werden letzte Details in einem Gespräch mit dem Landkreis geklärt.

17.06.2020

Die Polizei verdächtigt einen 34-jährigen Autofahrer aus Stadthagen, am Samstag gegen 2.30 Uhr auf der B 65 in Nienstädt zwei Verkehrsschilder auf einer Verkehrsinsel beschädigt zu haben. Der Audifahrer war in Richtung Bückeburg unterwegs und flüchtete vom Unfallort.

15.06.2020

Der Polizei ist am Samstag eine Sachbeschädigung an der Tennisanlage Am Schierbach in Liekwegen gemeldet worden. Unbekannte Täter hatten die Tischplatte eines Sandsteintisches gewaltsam entfernt und zerschlagen. Der mögliche Tatzeitraum erstreckt sich über einige Tage.

14.06.2020

Zuletzt hatte die Bürgerinitiative pro alte B65 (BIPAB 65) mit einem offenen Brief wieder auf Nienstädts Bürgermeister Gerhard Widdel Druck gemacht. Nach dessen Antwort nimmt die BI jetzt die Samtgemeinde ins Visier - dieser antwortet nun auf die Fragen der Initiative.

29.05.2020