Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 8° Regenschauer
Schaumburg Nienstädt Samtgemeinde Nienstädt

Die Werbeoffensive der Deutschen Glasfaser in Nienstädt, Nenndorf und Sachsenhagen schlägt hohe Wellen. Ganz vorne mit dabei sind auch die Bürgermeister der Samtgemeinden, die fleißig die Werbetrommel rühren. In Hespe zum Beispiel stellt sich dem aber zumindest ein Ratsmitglied entgegen.

16.07.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Kaum ein Thema wird derzeit auf den Dörfern in den Samtgemeinden Nienstädt, Sachsenhagen und Nenndorf so heftig diskutiert wie die Offensive der Deutschen Glasfaser. Das Unternehmen will Internetanschlüsse mit Gigabit-Geschwindigkeit schaffen - und fährt dabei eine große Werbeoffensive. Das kommt nicht überall gut an. Wir haben mit einem Befürworter und einem Skeptiker gesprochen.

16.07.2020

Der Edeka-Markt Köpper in Helpsen wird schließen - wann genau, ist noch nicht klar. Für Kunden wird die Veränderung nicht allzu groß sein: Der Markt zieht rund 300 Meter weiter auf eine freie Fläche. In diesem Zuge soll er auch wachsen. Verwaltung und Politik überlegen, was mit dem alten Gebäude passieren könnte.

14.07.2020

Kann in Hespe, Helpsen, Nienstädt und Seggebruch bald mit Lichtgeschwindigkeit gesurft werden? Einen entsprechenden Ausbau stellt die Firma Deutsche Glasfaser zumindest jetzt in Aussicht. Die Voraussetzung: 40 Prozent der Haushalte müssen mitmachen. 

23.06.2020
Anzeige

Sandra Wiechmann, Vertreterin des Samtgemeindebürgermeisters von Nienstädt, teilte mit, dass aufgrund der Schließungen der Kindertagesstätten wegen der Corona-Pandemie die Gebührenzahlungen ausgesetzt werden sollen.

09.04.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ausflug in Besucherbergwerk - Verein Anrufbus Nienstädt auf Tour

Zweimal im Jahr plündern der Verein Anrufbus Nienstädt und dessen Fahrer die Trinkgeldkasse, um für die Fahrer als kleines Dankeschön eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Diesmal ging es ins Besucherbergwerk in Kleinenbremen, wie Organisatorin Ilona Fischer berichtet. 

25.02.2020

Nach 94 Jahren ist Schluss: Das Möbelhaus Paul Home Company in Sülbeck schließt im Sommer seine Türen. Der Grund sind teure Brandschutzauflagen, die das Unternehmen nicht stemmen kann. Insgesamt 25 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

17.02.2020

Einstimmig hat der Samtgemeinderat Nienstädt der erneuten Erhöhung der Samtgemeindeumlage um 200.000 Euro zugestimmt. Wie berichtet, soll dieser Schritt verhindern, dass die Samtgemeinde gezwungen wird, ein Haushaltssicherungskonzept aufzustellen.

11.02.2020

Auch wenn die Samtgemeinde Nienstädt gute Chancen auf Fördermittel durch das Land für die Erweiterung der Grundschule hat, soll der Umbau bereits in diesem Jahr beginnen - ohne Fördermittel. Neben der Angst vor immer weiter steigenden Kosten, spielt auch die Dringlichkeit eine wichtige Rolle bei der Entscheidung. 

06.02.2020