Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
23°/ 15° Regenschauer
Schaumburg Nienstädt Samtgemeinde Nienstädt

Im Jahr 2021 stehen in Schaumburg die Samtgemeinde- und Gemeinderäte zur Wahl. Jeweils am Beispiel einer Partei beschreiben wir an dieser Stelle, wie sich die Parteien in Nienstädt, Niedernwöhren, Lindhorst und Sachsenhagen auf die Abstimmungen am 12. September vorbereiten. Heute: die Grünen aus der Samtgemeinde Nienstädt.

11.01.2021

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Zusammen mit Ilona Fischer, Vorsitzende des Bus-Vereins, bedankte Alfred May sich jetzt bei Marianne Struckmeier, Inhaberin der Glückauf-Apotheke in Helpsen, für eine großzügige Spende. Gleich 200 Mund-Nase-Schutzmasken hatte gestellt.

30.12.2020

Die Samtgemeinde Nienstädt hat ihren Haushalt für das laufende Jahr 2020 auf den neuesten Stand gebracht. Statt eines Minus steht unter dem Strich jetzt ein Plus - was den Corona-Sonderzahlungen des Landes Niedersachsen zu verdanken ist. Dies hatte damit Verluste im Kita-Bereich ausgeglichen.

22.12.2020

Wer eine streunende Katze durchfüttert, gilt als Halter dieses Tieres - und ist damit auch dafür verantwortlich, dass es kastriert wird. Ein Landwirt aus Kirchhorsten will das so nicht hinnehmen: Er füttert auf seinem Hof Streuner, damit diese Mäuse jagen, sieht sie als Nutz- statt Haustiere - und will nicht für die Kastration aufkommen. Die Verwaltung will eine Ausnahme aber nicht zulassen.

17.12.2020
Anzeige

Die Stadtwerke Schaumburg-Lippe haben im Werkausschuss der Samtgemeinde Nienstädt interessante Fragen beantwortet - gerade angesichts der Wasserknappheit in Lauenau im Sommer. Im Mittelpunkt die Frage: Woher kommt eigentlich das Wasser für Nienstädt? Unterm Strich stand: Auch in trockenen Zeiten gibt es keinen Grund zur Sorge.

15.12.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Wenn es um den Brandschutz geht, dann sieht sich die Samtgemeinde Nienstädt vor neue Anforderungen gestellt. Unter anderem muss ein neues Werkzeug zum Löschen von Elektrofahrzeugen und ein Hygieneanhänger angeschafft werden. 

03.12.2020

Die Feuerwehren aus der Samtgemeinde Nienstädt strukturieren sich neu, um in Notfällen noch effektiver und schneller reagieren zu können. Künftig soll es drei statt vier Einsatz-Züge geben, auch die Einsatzgrenzen werden neu gezogen. Zudem gibt es einige personelle Änderungen auf Samtgemeinde- und Gemeindeebene.

02.12.2020

Die Gemeinden Hespe und Seggebruch werden im Jahr 2020 rund 100.000 Euro mehr für die Kindertagesstätte (Kita) Bergkrug und die Krippe „Spatzennest“ ausgeben müssen, als ursprünglich im Haushalt veranschlagt. Hierbei schlägt in erster Linie die Corona-Krise zu Buche, in Form von geringeren Gebühreneinnahmen und erhöhten Personalkosten.

20.11.2020

Der Betrieb der Anrufbus-Angebote in Nienstädt, Niedernwöhren und Lindhorst ist während der Pandemie nicht leicht aufrechtzuerhalten. Den Vereinen, die dahinter stecken, gelingt das trotzdem. Wir haben uns bei ihnen umgehört, wie es aktuell läuft.

16.10.2020