Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Nienstädt Landwirt scheut Kosten für Katzen-Kastration - Samtgemeinde Nienstädt gegen Ausnahmeregelung
Schaumburg Nienstädt Samtgemeinde Nienstädt

Samtgemeinde Nienstädt: Landwirt scheut Kosten für Katzen-Kastration - Verwaltung gegen Ausnahme

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 17.12.2020
Hinrich Gottschalk aus Kirchhorsten möchte per Antrag erreichen, dass die Katzen-Kastrationsverordnung der Samtgemeinde Nienstädt in einem zentralen Punkt nicht für Bauern gilt.
Hinrich Gottschalk aus Kirchhorsten möchte per Antrag erreichen, dass die Katzen-Kastrationsverordnung der Samtgemeinde Nienstädt in einem zentralen Punkt nicht für Bauern gilt. Quelle: Symbolbild, dpa
Samtgemeinde Nienstädt

Mit Katzen wird sich der Rat der Samtgemeinde Nienstädt am Donnerstag (17. Dezember, 19 Uhr, Grundschule Nienstädt) befassen. Der CDU-Ratsherr Hinrich...