Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ 4° Schneeregen
Schaumburg Nienstädt Seggebruch

Mit einem Überschuss von 60.000 Euro wird der Ergebnishaushalt der Gemeinde Seggebruch abschließen. Viel Geld fließt an die Gemeinde Helpsen, mit der Seggebruch den Kindergarten Bergkrug und die Krippe betreibt.

22.01.2020

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Viel Applaus haben der Männerchor „Liederkranz“ Enzen-Hobbensen und seine Gäste für das Weihnachtskonzert in der Kirche in Seggebruch geerntet. Mit Sänger  René Nocon, Violinistin Dorothea Gehrke und den Schaumburger Märchensängern hatte Chorleiter Manfred Neumann hochkarätige Partner gewonnen.

15.12.2019

Gute Nachrichten für die Nienstädter Bergkrug-Gemeinden Hespe, Helpsen und Seggebruch: Das niedersächsische Amt für regionale Landesentwicklung hat die Dorferneuerungspläne genehmigt. Das hat Samtgemeinde-Bürgermeister Ditmar Köritz jüngst verkünden können. Die ersten Projekte stehen schon fest.

12.12.2019

Nachdem „Schnitzel“, die Sau, bei Marco Zucker ein gutes Leben hatte, hat er sie nun zu Fleischermeister Maik Fauth nach Seggebruch gebracht. Der hat aus dem Schwein Fleisch gemacht. Hausschlachtungen werden immer seltener. Fauth hält als einer der letzten Hausschlachter die bäuerliche Traditionen hoch.

21.11.2019

Das Haus am Bergkrug 4 hatte die Gemeinde Seggebruch ursprünglich als Unterkunft für Flüchtlinge gekauft. Zusammen mit dem benachbarten Haus Bahnhofstraße 85, das sich seit dem 1. Oktober im Besitz der Gemeinde befindet, soll es abgerissen und durch ein Gesundheitszentrum ersetzt werden.

08.11.2019

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Das spektakulärste Wohnprojekt, das derzeit in Schaumburg vorangetrieben wird, nimmt Form an: Der Mehrgenerationen-Park in Seggebruch hat Richtfest gefeiert. An der Ecke Cronsbruchstraße/In den Zäunen entstehen acht Häuser für bunten Mix aus Mietern - und die meisten Wohnungen sind längst belegt.

06.11.2019

Eine angetrunkene Frau aus Obernkirchen ist am Donnerstag gleich zweimal mit ihrem Auto im Straßengraben gelandet. Beim ersten Mal hatten Anwohner in Seggebruch der 62-Jährigen und ihrem Wagen noch zurück auf die Fahrbahn geholfen. Beim zweiten Unfall kontaktierten sie dann die Polizei.

18.10.2019

Rund vier Wochen vor dem Richtfest für den Inklusiven und Integrativen Mehrgenerationenpark Seggebruch ist dem Projekt auf Schloss Bückeburg finanziell unter die Arme gegriffen worden. Wie die Vereinsvorsitzende Manuela Tarbiat-Wündsch und Schirmherr Alexander zu Schaumburg-Lippe erklärten, stellten Spender insgesamt 16.000 Euro zur Verfügung.

07.10.2019

Eine 60-jährige Autofahrerin aus Niedernwöhren hat am Sonntagvormittag in Schierneichen die Kontrolle über ihren Wagen verloren und sich überschlagen. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und ist ins Klinikum nach Vehlen gebracht worden.

29.09.2019