Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Obernkirchen Ortsteile Endspurt bei Dorferneuerung in Vehlen hat begonnen
Schaumburg Obernkirchen Obernkirchen Ortsteile Endspurt bei Dorferneuerung in Vehlen hat begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 14.03.2019
Quelle: pr.
Vehlen

Offiziell hat der Abschluss der Dorferneuerung – der Endspurt – in dieser Woche begonnen.

Bis Ende Juli soll die gesamte Maßnahme beendet werden, hatte Stadtkämmerer Helmut Züchner als Vertreter der Stadtverwaltung im Ortsrat verkündet. Eine Anliegerinformation erfolge durch die Baufirma.

Ob die Durchfahrt in Richtung Klinikum durch einen Pfosten, der manuell umgelegt werden kann, gesperrt werde oder durch eine Anpflasterung mit hoher Bodenfreiheit, die so dafür sorgt, dass ein Auto nicht drüber kommt, stehe noch nicht fest, so Züchner. Gespräche mit den Anwohner würden folgen.

Auswirkungen auf Spielplatz?

Die Sanierung und ihre Kosten könnten Auswirkungen auf die gewünschte Umgestaltung des Spielplatzes haben. Man müsse, so Züchner, erst einmal den Ausbau der Straße Zum Felde abwarten, ehe man weiter über den Spielplatz und dessen Ausstattung diskutieren könne. Denn wenn bei der Straße Mittel fehlen würden, würde man sich an dem Geld bedienen, das für den Spielplatz gedacht sei. Aber jetzt, so Züchner, sei dies alles noch ein „Stochern im Nebel“. Konkrete Zahlen würden noch nicht vorliegen. Horst Sassenberg (CDU) hakte nach: Würden die Kosten für die Straße „erkennbar“ höher, was müsste dann beim Spielplatz eingespart werden? Züchner versprach, die entsprechenden Zahlen bis zum diesjährigen Snatgang vorstellen zu können. rnk