Menü
Anmelden
Wetter wolkig
33°/ 18° wolkig
Schaumburg Obernkirchen Obernkirchen Stadt

Im Herbst soll der Umbau in der ehemaligen Sonnenbrink-Gaststätte in Obernkirchen starten, deren Pachtvertrag ausgelaufen ist. Dort soll eine Kindertagesstätte eingerichtet werden. Auch an der Schulstraße 9, wo eine neue Krippe enstehen soll, könnte es im Herbst losgehen.

18.06.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Obernkirchens Kämmerer Helmut Züchner prognostiziert ein Loch im städtischen Haushalt von rund 1,7 Millionen Euro. Der Großteil des Fehlbetrages setze sich aus fehlenden Steuereinnahmen zusammen, die eigentlich die Gewerbe-, Einkommens- und Umsatzsteuer generierten.

17.06.2020

Eine großflächige Stromstörung hat es in Obernkirchen in der Nacht zu Dienstag gegeben. Davon sind offenbar mehrere Orte betroffen gewesen. Nach Angaben des Energieversorgers Westfalen Weser Netz ist das Problem an einer Leitung zum Umspannwerk in Heeßen aufgetreten.

16.06.2020

In Obernkirchen sind derzeit sämtliche Kindertageseinrichtungen voll belegt: Diese Nachricht hat Kerstin Farr dem unter Regie von Jörg Hake (SPD) tagenden Ausschuss für Bürger und Bildung bei dessen jüngstem Treffen in der Liethhalle überbracht.

14.06.2020
Anzeige

Er heißt Alexander Schöne und ist unter dem Namen „AlexSWorld“ so etwas wie der Botschafter der Bergstadt im World Wide Web. Denn der 23-jährige Video-Produzent ist ein Fan von Obernkirchen – wenn nicht sogar einer der größten. Auf Youtube hat Alex einen eigenen Kanal namens „AlexStreamt“, der sich vor allem an Gleichaltrige wendet und dessen Videos er ab und an auch auf der Facebook-Gruppe „Lebendiges Obernkirchen“ verlinkt. 

13.06.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Viel ist im Obernkirchener Stadtrat debattiert worden, als es vor ein paar Jahren um den Erhalt des Sonnenbrinkbades ging. Dessen Heizungsanlage versorgt über eine Fernwärmeleitung unter anderem auch die IGS Obernkirchen. Doch mit dem Fernwärmenetz hatte sich die Politik nicht ausreichend befasst.

11.06.2020

Um die Sanierung der Liethhalle zu finanzieren, will die Interessengemeinschaft Liethhalle einen Förderkreis gründen. Dafür sollen sich etwa 25 Obernkirchener Firmen zusammenfinden. Die Stadt hat zudem einen Förderantrag beim europäischen Leader-Programm gestellt.

11.06.2020

Geht es nach dem Willen des Ausschusses für Bürger und Bildung in Obernkirchen soll der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Träger der künftigen Kindertageseinrichtung in der früheren Sonnenbrink-Gaststätte werden.

09.06.2020

Vor dem Hintergrund der Corona-Krise hat der Obernkirchener Stammtisch Lüking einen Spendenaufruf gestartet, um dem Wirt ihres Stammlokals an der Rintelner Straße finanziell unter die Arme zu greifen. Die Resonanz war groß: Gastronom Herribert Rethmeier kann sich über 500 Euro freuen.

08.06.2020