Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Obernkirchen Stadt Streit eskaliert in wilder Prügelei
Schaumburg Obernkirchen Obernkirchen Stadt Streit eskaliert in wilder Prügelei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 24.05.2018
Symbolbild
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Obernkirchen

Laut Polizei gerieten zwei Frauen und zwei Männer, alle im Alter von 18 bis 19 Jahren und zum Teil erheblich alkoholisiert, in Streit. Insbesondere die Männer schlugen und traten aufeinander ein, wobei auch mindestens eine Frau verletzt wurde. Die Prügelei spielte sich in einer Wohnung der Beteiligten statt und verlagerte sich auch auf die Straße.

Schon zu Beginn gegen 19 Uhr war die eine Hälfte der Streithähne widerrechtlich in die Wohnung eingedrungen, hatte einen der Kontrahenten verletzt und die Polizei schritt ein. Die Beamten leiteten Strafverfahren gegen die Beteiligten wegen des Tatverdachts der gefährlichen Körperverletzung, des Hausfriedensbruch und der Sachbeschädigung ein.

Einer Täter muss sich zudem für eine Sachbeschädigung verantworten, die um 19.25 Uhr Am Stiftswald geschah. Der angetrunkene 18-Jährige brach vorsätzlich einen Außenspiegel von einem geparkten Auto ab. r