Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Rinteln: Spaziergänger entdeckt Kanister mit Gefahrenstoffen
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Rinteln: Spaziergänger entdeckt Kanister mit Gefahrenstoffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 04.11.2019
Die Polizei wurde durch den Hinweis eines Spaziergängers auf die illegal entsorgten Kanister in Schaumburg (Rinteln) aufmerksam. Quelle: Symbolfoto, dpa
Rinteln

Wie die Polizei mitteilt, wurde bei der Überprüfung festgestellt, dass ein Kanister mutmaßlich mit einem Gemisch aus Öl und Diesel befüllt worden war.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Da der Verdacht besteht, dass dort widerrechtlich potenziell umweltgefährdende Substanzen kostensparend entsorgt werden sollten, wird ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Umgangs mit Abfällen geführt.

Zeugen, die Angaben über den Entsorger oder die Herkunft der Kanister machen können, werden deshalb gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Diese ist unter der Telefonnummer (0 57 51) 9 54 50 zu erreichen.

Mehr zu illegaler Müllentsorgung