Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Waldbrand in Uchtdorf: Feuerwehreinsatz verhindert Schlimmeres
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Waldbrand in Uchtdorf: Feuerwehreinsatz verhindert Schlimmeres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:53 25.07.2019
Quelle: pr
Anzeige
Uchtdorf

In der Nacht zu Donnerstag weckte Anwohner an der Wennenkämper Straße ein lauter Knall, eine Explosion. Über die Leitstelle wurden Polizei und Feuerwehr um 2.36 Uhr alarmiert. Uchtdorfs Ortsbrandmeister Marlon Sievert schilderte gegenüber unserer Zeitung, es habe hinter einer Doppelgarage im angrenzenden Wald gebrannt. Hier sei Abfall und Holz gelagert gewesen. Von einem Röhrenfernseher seien Einzelteile weit verstreut worden, möglicherweise sei der explodiert.

Alarmiert wurde auch die Feuerwehr aus Exten. Die zusammen etwa 30 Feuerwehrleute setzten Wasser und Schaum ein. Nach etwa einer Stunde habe man den Brand gelöscht gehabt. Sievert sagt, ein Glück, dass die Feuerwehr sofort zur Stelle war. Durch die unmittelbare Nähe zum Wald hätte sich das Feuer zu einem regelrechten Waldbrand entwickeln können. von Hans Weimann

Anzeige

Lesen Sie auch: Erhöhte Brandgefahr: Kreisfeuerwehr warnt vor offenem Feuer und Zigaretten

Anzeige