Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ 4° Schneeregen
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt

Nach monatelanger Ermittlungsarbeit hat die Lipper Kriminalpolizei vergangene Woche zwei Männer festgenommen, die mit manipulierten Geldscheinen Diebstähle an Zigarettenautomaten verübten. Hunderte Mal schlugen die Täter in Lippe und Schaumburg zu und machten Beute in Höhe von über 45.000 Euro.

28.01.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Zwei Diebe haben am Wochenende Waren im Wert von 2130 Euro aus einem Supermarkt an der Großen Tonkuhle in Rinteln gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Verdächtigen gefilmt, als sie sich mit einem Einkaufswagen voller Alkohol, Rasierklingen und anderen Waren davonmachten.

28.01.2020

Die Ungeheuerlichkeit der NS-Verbrechen entsetzt auch 75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz. Viele Menschen haben am Montag der Opfer erinnert. So auch überall im Landkreis. Auch in Rinteln haben Schüler weiße Rosen niedergelegt.

28.01.2020

Vom 31. Januar bis zum 4. Februar 1995 standen Teile der Rintelner Südstadt unter Wasser. Keller liefen voll, Häuser wurden gesperrt und Straßen waren teilweise nicht befahrbar. Vor 25 Jahren war in Rinteln für neun Tage Ausnahmezustand.

27.01.2020

Nach zwei gewalttätigen Auseinandersetzungen auf Parkplätzen in der Innen- und in der Nordstadt müssen sich nun drei junge Rintelner vor dem Jugendschöffengericht wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Zum Prozessauftakt schwiegen die drei Angeklagten und ließen sich nicht zur Sache ein.

26.01.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Seit Freitagabend sind zwei Jugendliche aus Rinteln vermisst worden. Nach dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen konnten die beiden am Sonntag im Hamelner Stadtgebiet durch die Polizei der Inspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden in Obhut genommen werden.

26.01.2020

224-mal ist die Ortsfeuerwehr Rinteln im vergangenen Jahr alarmiert worden. Doch nicht die Einsätze als solche seien häufig das Problem, sondern die Schaulustigen, die den Ehrenamtlichen zu schaffen machten, wie jetzt auf der Jahresversammlung der Ortswehr beklagt wurde.

26.01.2020

Friedrich-Wilhelm Rauch ist tot. Der 59-jährige ehemalige CDU-Ratsherr und Rintelner Ortsbürgermeister verstarb nach langem Leiden am vergangenen Sonntag. Am Anfang seines Leidensweges stand vor rund zweieinhalb Jahren ein schwerer Sturz, von dem er sich nicht mehr erholt hat.

24.01.2020

Die CDU-Fraktion im Rat hat beantragt, dass die Stadt Rinteln einen sogenannten Blitzanhänger anschaffen möge, damit der fließende Verkehr überwacht werden kann. Vorab solle die Stadt die Kosten für solch einen mobilen Blitzer durch eine Fachabteilung ermitteln lassen.

24.01.2020