Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Rintelner Fahrgast vermutlich von Mitfahrern im Taxi bestohlen
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Rintelner Fahrgast vermutlich von Mitfahrern im Taxi bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 16.07.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Rinteln

In den frühen Morgenstunden wollte der Rintelner mit einem Taxi von Bückeburg nach Rinteln fahren. An der Haltestelle lernt er zwei junge Männer mit südeuropäischem Aussehen kennen, die um Mitnahme nach Rinteln baten. Der Rintelner willigte ein und steuerte gemeinsam mit den beiden und einem weiteren Fahrgast, der schon auf dem Beifahrersitz saß, eine Tankstelle an. Dort kaufte der 25-Jährige Zigaretten und möglicherweise auch Alkohol. An den weiteren Verlauf kann er sich nach Angaben der Polizei nur bruchstückhaft erinnern. Es sei noch ungeklärt, ob Alkohol, KO-Tropfen oder etwas anderes die Ursache dafür waren.

Anhand der Kontoauszüge des Mannes müsse er noch in einem Schnellimbiss in Minden gewesen sein und Geld bei der Volksbank sowie der Sparkasse im Bereich Minden abgehoben haben. Wo das Bargeld geblieben ist, konnte sich der 25-Jährige am nächsten Tag nicht erklären. Auch vermisst er Handy und EC-Karte. Die Polizei bittet nun den Taxifahrer und Zeugen, die Hinweise zu den beiden Mitfahrern geben können, sich bei der Polizei Rinteln unter Telefon (0 57 51) 9 54 50 zu melden. geb