Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Rintelner Frauenkarneval fürchtet um Jubiläum
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Rintelner Frauenkarneval fürchtet um Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 23.10.2018
Anzeige
Rinteln

„Das Programm steht, es ist einem Jubiläumsjahr würdig abgestimmt worden und verspricht, die Stimmung einmal mehr zum Überkochen zu bringen“, so Stephanie Stasitzek, stellvertretende Vorsitzende des Frauenkarnevals, in einem Schreiben an die Redaktion.

Doch: „Wie aus den Berichterstattungen der nahen Vergangenheit zu entnehmen war, kann der Brückentorsaal mittlerweile nicht mehr wie gewohnt betrieben werden, weil er brandschutztechnisch strengeren Auflagen“ unterliegt, so Stasitzek. Und genau hier liege der „Hase im Pfeffer“, denn: „Die Stadt Rinteln kann daher aktuell leider noch keine feste Zusage für die Saalnutzung am 1. Februar 2019 geben.“

Also heiße es für die Elfen zunächst: hoffen. Doch sie „versprechen, alles in ihrer Macht Stehende zu unternehmen, um die Prunksitzung in Abstimmung mit der Stadt Rinteln durchzuführen“, so Stasitzek. Ganz aktuell heißt das jedoch, dass der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung – der traditionell immer am 1. November beginnt – zunächst ausfallen muss. Sobald jedoch eine Entscheidung seitens der Stadt gefallen sei, so die stellvertretende Vorsitzende, werde die Öffentlichkeit wieder informiert.

„Die Elfen stehen jedenfalls in den Startlöchern“, so Stasitzek. „Alles ist durchgeplant und vorbereitet – wir warten nur noch auf das Startsignal, das hoffentlich bald ertönt.“ r