Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 13° wolkig
Schaumburg Rodenberg

Der Burgwallpark samt Umgebung in Rodenberg wird immer weiter aufgewertet. Der Baufachbereich hat jetzt das Wegekonzept vorgestellt, dass derzeit umgesetzt wird.

18:30 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus der Samtgemeinde Rodenberg

Der Förderverein zum Erhalt der katholischen St.-Markus-Kirche in Lauenau hat ein wichtiges Ziel erreicht. Drei Jahren lang suchte die Gruppe nach Lösungen, die im Kirchturm auftretende massive Feuchtigkeit und andere bauliche Mängel zu beseitigen. Nun konnte endlich der Auftrag erteilt werden.

10:00 Uhr

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Die Samtgemeinde bemüht sich nun doch um Fördergeld für eine zeitnahe Sanierung der beiden Freibäder. Der von der Gruppe CDU, WGSR, Grüne/FDP vorbereitete Antrag auf Fördergeld aus einem Bundestopf wurde vom Rat mit knapper Mehrheit befürwortet. Außerdem soll geprüft werden, die Einrichtungen an die Gemeinden Rodenberg und Lauenau zu übertragen.

30.10.2020

In der Regel hat die Corona-Streife in der Samtgemeinde Rodenberg wenig mit Verstößen in der Bevölkerung zu tun. Zuletzt sind die Beamten aber auf eine unschöne Entdeckung gestoßen: Nach einer Veranstaltung wurde Erbrochenes auf einem Kita-Gelände gefunden. 

29.10.2020

Eine Ausgleichsmaßnahme für diverse Bauvorhaben der Stadt Rodenberg wird aktuell in Verlängerung der Sudewiese in Richtung Domäne angelegt. Weil dort Retentionsraum geschaffen wird, dient die Maßnahme gleichzeitig auch dem Hochwasserschutz.

28.10.2020
Anzeige

Obwohl sich der Bauausschuss vor Wochenfrist gegen einen Schnellschuss hinsichtlich der Freibadsanierung in Rodenberg ausgesprochen hatte, soll das Thema im Rat noch einmal auf die Agenda kommen. Die Fraktionen von CDU, Grüne/FDP und Wählergemeinschaft (WGSR) haben einen Antrag auf Fördergeld vorbereitet und wollen diesen zur Abstimmung stellen. Und zwar bereits am Mittwoch, 28. Oktober.

27.10.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Da hat ein Rodenberger nicht schlecht gestaunt: Als er eine App auf seinem Smartphone anschaute, wurde ihm der Ortsname Klein Nenndorf angegeben anstatt jenem der Deisterstadt. Ein Irrtum, der in den sozialen Netzwerken für reichlich Heiterkeit sorgte.

27.10.2020

„Alles voller Wunder“ – unter diesem Motto haben die Bibeltage der St.-Jacobi-Kirche in Rodenberg gestanden. Und trotz der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maßnahmen lief alles besonders gelassen ab.

24.10.2020

Die Gemeinde Apelern will Wegraine zurückgewinnen – darüber besteht bei den Politikern größtenteils Konsens. Wie genau dies anzugehen ist, bleibt aber zunächst offen.

23.10.2020

Die Diskussion um die Freibäder der Samtgemeinde hat in der Bauausschusssitzung eine hitzige Wendung genommen. Ein Vorschlag von Grünen, FDP, CDU und WGSR sah vor, einen Antrag auf Fördermittel für die Sanierung der Bäder in Lauenau und Rodenberg zu stellen. Da eine fehlende Planung moniert wurde, hat der Ausschuss letztlich gegen die Beantragung gestimmt.

21.10.2020
Anzeige