Menü
Anmelden
Wetter wolkig
32°/ 18° wolkig
Schaumburg Rodenberg
Der Hochbehälter bei Blumenhagen lief während der Krise komplett leer. Dann floss Wasser direkt aus der Quelle in die Leitungen.

In der Samtgemeinde Rodenberg dauern die Diskussionen um die knappe Trinkwasserversorgung speziell von Lauenau an. Dabei wurde auch das Gerücht in Umlauf gesetzt, ein Privatmann habe unmittelbar vor dem Einsetzen der Krise einen großen Schwimmteich mit Wasser der Eigenbetriebe befüllt. Außerdem werden vermeintliche Verschwender denunziert.

14:58 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus der Samtgemeinde Rodenberg

Seit Freitag ist das Trinkwasser in Lauenau knapp. Weil die Öffentlichkeit zu spät alarmiert worden war, müssen sich die Verantwortlichen Vorwürfe gefallen lassen - und zwar zu Recht, meint SN-Redakteur Guido Scholl.

10.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Situation ist zwar vorerst unter Kontrolle, die Lage in Lauenau bleibt aber angespannt: Am Montag wird deutlich, dass die Wasserknappheit wohl bis zum Herbst anhalten wird. Währenddessen werden Kritik und Forderungen laut. Die Politik will einen Hochbehälter zur Wasserspeicherung bauen.

10.08.2020

Trotz der Wasserknappheit in Lauenau wird das Angebot an Brauchwasser der Feuerwehr nur wenig in Anspruch genommen. Offenbar greifen die meisten Anwohner auf die eigene Regentonne zurück. 

10.08.2020

Gute Nachrichten am Montagmorgen für Lauenau: Die Lage rund um den Wassermangel hat sich entspannt, derzeit kann die Versorgung sichergestellt werden. Dazu hat auch die Unterstützung des Wasserverbandes Nordschaumburg beigetragen. Von einer Entwarnung wird aber noch nicht gesprochen. Die Knappheit kann bis in den Herbst andauern. 

10.08.2020
Anzeige

Lauenau kämpft weiter gegen die Wasserknappheit. Seit Freitag werden die Anwohner dazu aufgefordert, ihren Verbrauch einzuschränken, denn die Verwaltung nannte als Grund für die Knappheit einen extrem gestiegenen Verbrauch - auch bedingt durch die Corona-Pandemie. 

10.08.2020

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Die Versorgungslage mit Trinkwasser im Flecken Lauenau bleibt weiter angespannt. „Aus jedem Hahn fließt Wasser“, erklärte Gemeindedirektor Sven Janisch gegen 12.30 Uhr auf Anfrage. Zugleich wies er Medienberichte zurück, nach denen die örtliche Versorgung zusammengebrochen sei.

09.08.2020

Seit Freitag (7. August) herrscht akuter Trinkwassermangel in Lauenau. Den dritten Tag in Folge ist die Bevölkerung aufgerufen, ihren Verbrauch zu senken, damit sich die Speicher wieder füllen können. Bislang gelingt das nur bedingt.

09.08.2020

Samtgemeinde lobt Lauenauer Bevölkerung - Lauenau: Keine Entwarnung bei Wassernot

Für die Wassernot in Lauenau gibt es nach wie vor keine Entwarnung. Das Sammelbecken in Blumenhagen sei im Verlaufe des Sonnabends "mehrfach ganz leer" gewesen. Samtgemeindebürgermeister Georg Hudalla lobt die Lauenauer Bevölkerung allerdings für ihr sensibles Verhalten.

08.08.2020

Die Störungen der Wasserversorgung in Lauenau dauern weiter an. Die Feuerwehr Lauenau steht den Anwohnern mit Rat und auch mit Brauchwasser für den Notfall zur Seite.

08.08.2020
Anzeige