Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 14° Regenschauer
Schaumburg Rodenberg
Jürgen Schröder ist mit dem Ergebnis zufrieden: Der alte Stall ist für Veranstaltungen und Sonderausstellungen vorgesehen. 

Wenn das Lauenauer Amts- und Fleckenmuseum im September wieder seine Türen öffnet, haben Gäste einiges Neues zu entdecken. Die Heimatverein-Mitglieder haben die Corona-Pause genutzt und einige Veränderungen herbei geführt. Die neue Besuchersaison wird aber dennoch eine besonders kurze. 

11:58 Uhr
Anzeige

Aktuelles aus der Samtgemeinde Rodenberg

Mit dem Volksbegehren Artenvielfalt hat der Nabu in Niedersachsen schon viele Menschen mobilisieren können. Jetzt wollen auch die Rodenberger Grünen unterstützen. Sie starten eine Unterschriftenaktion. 

10.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Rodenberger Schützenfest fällt wegen Corona aus. Doch viele herausragende Momente dürften bei den Bürgern dieser Tage dennoch präsent sein. So zum Beispiel der 10. Juli 1998, als Jürgen Drews im Zelt Party-Laune versprühte.

10.07.2020

Die Fleckenfete fällt wegen Corona flach. Doch Lauenau bekommt einen Ersatz, der zumindest Kinderherzen höher schlagen lässt: Einen temporären Freizeitpark.

09.07.2020

Ein Schützenfest können die Bürger Rodenbergs in diesem Jahr nicht feiern. Corona kam dazwischen. Um die sogenannte fünfte Jahreszeit nicht unerwähnt vorüberziehen zu lassen, erinnern die SN an historische Momente des Bürgerschützenfestes. Heute: der 9. Juli 2000.

09.07.2020
Anzeige

Noch einmal soll der Spielplatz am Burgwall in Rodenberg aufgewertet werden - mit Räuberburg, Fußballtor und Matschanlage. Dafür hat sich der zuständige Ausschuss ausgesprochen. Danach soll allerdings erstmal Schluss sein.

09.07.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Ein Pflegekonzept für Feld- und Wegränder soll es demnächst in der Gemeinde Messenkamp geben. Ein Universitätsprofessor kartiert dazu mit seinen Studenten die Feldmark, um die für Umweltschutz entscheidenden Strecken aufzuzeigen. Dazu bekäme Messenkamp für seine Naturschutzbemühungen möglicherweise Fördergeld.

09.07.2020

Apelerner Politiker sind unzufrieden mit dem Brückenbau in Lyhren. Die Fehler am Bau an der Brücke haben nicht zu einem Kostenersparnis geführt. Die erste Abnahme war aufgrund der Mängel gescheitert. Daraufhin wuchs die Summe auf  203.000 Euro an, von denen jedoch nur 189.000 Euro gezahlt wurden.

08.07.2020

Mit kleiner Verzögerung ist die umgestaltete Rodenberger Aue im Bereich der Domäne jetzt fertiggestellt worden. Damit kommen Fische dort jetzt barrierefrei hindurch - und für Fußgänger oder Radfahrer gibt es eine neue Brücke.

08.07.2020

Ein 34 Jahre altes Plakat über eine Julius-Rodenberg-Veranstaltung tauchte kürzlich in Vechta auf. Kein Wunder, dass der SN-Bericht darüber in der Geburtsstadt des berühmten Publizisten auf große Resonanz stieß.

07.07.2020
Anzeige