Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenau Klein, aber oho: Feggendorf bietet viel Spaß in den Ferien
Schaumburg Rodenberg Lauenau Klein, aber oho: Feggendorf bietet viel Spaß in den Ferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 28.06.2019
Bei einer Nachtwanderung wird Ausschau nach Fledermäusen gehalten. Quelle: Dietmar Nill
FEGGENDORF

Schach matt heißt es am Mittwoch, 17. Juli, im Dorfgemeinschaftshaus. Anmeldungen werden erbeten per E-Mail an uwe.budde@sanofi.com. Bogen- und Lichtpunktschießen bietet das Deister Schützen Corps am Freitag, 19. Juli, zwischen 16 und 18 Uhr im Schützenhaus an. Anmeldungen sind nicht nötig.

Weiter geht es am Mittwoch, 24. Juli, mit Kochen in der Linde von 14 bis 17 Uhr. Wer mitmachen möchte, sollte Bärbel Borcherding, Telefon 01 72 - 6 76 86 35, Bescheid geben.

Auf der Suche nach Flugsäugern

Wegen der großen Nachfrage im Vorjahr soll erneut eine Fledermauswanderung angeboten werden. Termin ist Freitag, 26. Juli, 20.30 bis etwa 22 Uhr. Treffpunkt ist am Dorfgemeinschaftshaus. Anmeldungen nimmt Nicole Wehner per E-Mail an die-nockel@web.de oder unter Telefon 01 51 - 68 91 42 34 entgegen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden werden aber genutzt, um einen Fledermauskasten anzuschaffen. Aus der Rolle fallen können Jugendliche ab 15 Jahren beim Improvisationstheater am Donnerstag, 1. August, ab 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Auch dafür nimmt Wehner Anmeldungen entgegen.

Das Leben von Bergleuten

Ein Erste-Hilfe-Kurs für Kinder ab zehn Jahren und Erwachsene leitet Hanno Thomas von der DLRG Lauenau am Samstag, 3. August, von 14 bis 16 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Anmeldungen nimmt er per E-Mail an hanno.thomas@lauenau.dlrg.de entgegen.

In das Leben eines Bergmanns können Kinder ab zehn Jahren am Sonntag, 4. August, von 10 bis 12 Uhr hineinschnuppern. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Zechenhaus des Feggendorfer Stollns. Wer dabei sein will, schickt eine E-Mail an info@feggendorfer-stolln.de.

Ohne Eltern wird auf dem Sportplatz gezeltet von Freitag auf Samstag, 9./10. August. Das Backen von Stockbrot und eine Nachtwanderung stehen auf dem Plan. Treffen ist um 16 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird lediglich um gesunde Beilagen zum Grillen gebeten. Anmeldungen nimmt Cordula Faby per E-Mail an a.faby@t-online.de oder unter Telefon (0 50 43) 20 60 an.

Von Andrea Göttling