Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rodenberg Pumpenhäuschen beschmiert: Sprayer verstecken sich im Feld
Schaumburg Rodenberg Rodenberg Pumpenhäuschen beschmiert: Sprayer verstecken sich im Feld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 14.07.2019
Quelle: dpa
Rodenberg

Ein Zeuge hatte am vergangenen Samstag gegen 1.20 Uhr gesehen, wie zwei Personen das Pumpenhäuschen Im Seefeld mit Farbe besprühten und alarmierte die Polizei. Vor Ort fanden die Beamten lediglich einen am Wegesrand abgestellten Audi ohne Nummernschilder vor – von den Tätern keine Spur.

Als sie bemerkten, dass sie beobachtet wurden, hatten der Barsinghäuser und sein Freund aus Rodenberg die Nummernschilder des Audi abgenommen und sich in einem Getreidefeld versteckt. Die Polizei setzte Hundeführer ein, die die beiden schließlich aufspürten.

In dem Auto, das offenbar von dem 19-Jährigen gefahren wurde, fanden die Beamten schließlich noch einen Farbeimer mit weißer Farbe, Spraydosen sowie Marihuana. Nun erwartet die beiden jungen Männer ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz. tbh