Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg So tanzt Hagenburg in den Mai
Schaumburg Sachsenhagen Hagenburg So tanzt Hagenburg in den Mai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 01.05.2018
Die „Blue Bandits“ eröffnen den Tanz auf der Tenne mit einem Showprogramm. Quelle: tro
Hagenburg

„Wir rechnen insgesamt mit 1500 Leuten. damit ist unser Tanz auf der Tenne hier im Umkreis konkurrenzlos“, sagte Alexander Gödecke von der Landjugend Hagenburg/Seeprovinz, die die Veranstaltung Jahr für Jahr organisiert.

All diesen Besuchern wurde aber auch eine ganze Menge geboten. Die neun Vorstandsmitglieder der Landjugend hatten gemeinsam mit unzähligen helfenden Händen – Mitglieder, Familie, Freunde, Bekannte – in der Woche zuvor vor Ort alles vorbereitet, das Zelt aufgebaut, die Dekorationen angebracht und vieles mehr. Neben der Eröffnungsshow der „Blue Bandits“, dem wohl längsten Tresen Hagenburgs, richtigem „Sommerfeeling“ an der Cocktailbar und ordentlich Dampf aus der Nebelmaschine war der wohl größte Hingucker eine professionelle, zur Musik passende Lasershow.

Avicii-Gedenken

Für die Musik ist seit mittlerweile acht Jahren DJ Lars Engel verantwortlich. „Das Publikum hier ist immer recht ähnlich. In Hagenburg sind viele sehr junge Besucher dabei“, sagte er. Mit einer Mischung aus Klassikern, Aktuellem und sogar einer kleinen Avicii-Gedenkshow – der weltbekannte schwedische DJ war kürzlich verstorben – brachte Engel aber jedes Bein zum Schwingen, jede Hüfte zum Kreisen. „Mit meiner Musik Emotionen hervorrufen und diese steuern, das ist das eigentlich Geile an dem Job.“

Apropos Emotionen: Bei der großen Besucherzahl müssen die Veranstalter natürlich auch für die Sicherheit ihrer Gäste sorgen. Dafür waren eine zweistellige Zahl an Sicherheitsleuten sowie das Hagenburger Rote Kreuz anwesend. „Wir gehen sogar über die vorgeschriebene Anzahl hinaus und haben ein paar zusätzliche Kräfte dabei“, sagte Gödecke. „Das Thema wird bei uns großgeschrieben.“ tro