Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hagenburg Unbekannte randalieren an Grundschule und Sporthalle in Hagenburg
Schaumburg Sachsenhagen Hagenburg Unbekannte randalieren an Grundschule und Sporthalle in Hagenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 25.11.2019
Auf dem Gelände der Hagenburger Grundschule versuchen die Randalierer, einen Baum zu fällen. Dort sowie an der Sporthalle hinterlassen sie darüber hinaus viele Scherben. Quelle: pr.
Anzeige
Hagenburg

Zu mehreren Fällen von Vandalismus ist es am Wochenende im Bereich der Steinhuder-Meer-Straße in Hagenburg gekommen. Wie die Polizei mitteilt, waren das Gelände der Wilhelm-Bock-Grundschule sowie die Sporthalle auf der anderen Straßenseite betroffen.

Randalierer scheiten mit Versuch, einen Baum zu fällen

Die Beschädigungen wurden am Montagmorgen festgestellt. Auf dem Schulgelände lagen zahlreiche zerschlagene Flaschen und Gläser, zudem versuchten die Unbekannten offenbar, einen Baum zu fällen. Aufgrund des Umfangs der gefundenen Spuren geht die Polizei von mehreren Tätern aus.

Anzeige

Ebenfalls am Wochenende wurde an der Sporthalle schräg gegenüber eine Scheibe in einer Tür zerstört. Aufgrund der räumlichen und zeitlichen Nähe ist es laut Polizei nicht unwahrscheinlich, dass beide Fälle zusammenhängen.

Auch an der Sporthalle gegenüber der Grundschule haben die Unbekannten ihr Unwesen getrieben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Hagenburg unter Telefon (0 50 33) 66 55 zu melden. tro

Weitere Polizeimeldungen aus Hagenburg