Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 5° Regenschauer
Schaumburg Sachsenhagen Wölpinghausen

Bereits vor acht Monaten haben Wölfe mehrere Schafe in Wölpinghausen gerissen. Jetzt gibt es wieder zwei tote Tiere, eines davon starb durch Kehlenbiss. Fachleute halten sich zurück: Die Spuren könnte auch von einem Hund stammen. Jetzt werden DNA-Proben zur Untersuchung nach Frankfurt geschickt.

19.10.2020

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

„Sinnsationell“ lautete der Titel des Workshops des Netzwerks Nachbarschaft, das Landeskirche Schaumburg-Lippe und das Diakonische Werk geknüpft haben. Die teilnehmenden Ehrenamtler schulten ihre Sinne und ihr Gehirn.

11.10.2020

Die Folgen der Feuerwehrfusion in der Region haben jetzt den Wölpinghäuser Rat beschäftigt. Im Mittelpunkt steht die Frage: Was wird aus dem Gerätehaus in Bergkirchen? Die Wehren aus Bergkirchen, Wölpinghausen und Wiedenbrügge-Schmalenbruch treten künftig als eine Wehr auf.

01.10.2020

Die Feuerwehr musste am Montagmittag zu einem Flächenbrand in Bergkirchen ausrücken. Dort war eine Grasfläche in Brand geraten, die Flammen drohten auf Tannen überzugreifen. 

15.09.2020
Anzeige

An der Meerblickstraße in Wölpinghausen ist ein privates Backhaus abgebrannt. Feuerwehr und Polizei wurden gegen 3 Uhr nachts alarmiert. Personen sind bei dem Brand nicht zu Schaden gekommen.

30.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Es tut sich etwas in Wiedenbrügge: Die Arbeiten an der K37 verlaufen weiterhin nach Zeitplan. Jetzt ist auch der Startschuss im Süden des Dorfes gefallen. 

12.08.2020

In der Wiedenbrügger Feldmark ist es am Mittwochabend zu einem Flächenbrand gekommen. 200 Quadratmeter eines Feldes sind beim Heuwenden in Brand geraten. Die Feuerwehren konnten eine Ausbreitung verhindern. 

06.08.2020

Eine 23-jährige Autofahrerin hat am Samstagabend gegen 22.15 Uhr beim Abbiegen von der B441 auf die K38 nach Wölpinghausen einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen. Es kam zu einem Verkehrsunfall, bei dem beide Beteiligten verletzt wurden. Die Stadthäger Polizei sucht jetzt den Ersthelfer, der den Unfallhergang gesehen haben könnte.

28.06.2020

Die sieben Schafe, die am 5. Februar tot auf einer Wölpinghäuser Weide gefunden wurden, sind einem Wolf zum Opfer gefallen. Das hat das Wolfsbüro der Landesregierung am Freitagnachmittag bestätigt. Dass tatsächlich ein Wolf die Schafe getötet hat, lässt sich anhand von DNS-Spuren nachweisen.

14.06.2020