Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 11° Regenschauer
Schaumburg Sachsenhagen Wölpinghausen

Der Wolf breitet sich in Niedersachsen aus - auch in Wölpinghausen sind bereits Schafe von dem Raubtier gerissen worden. Jetzt wollen SPD und CDU den Wolf ins Landesjagdrecht aufnehmen. Weidetierhalter und Naturschützer aus Schaumburg nehmen das unterschiedlich auf.

07.11.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Kaum sichtbar, aber ungemein wichtig: Hydranten können der Feuerwehr im Notfall dabei helfen, Leben zu retten. Die Wasserentnahmestellen werden darum einmal im Jahr kontrolliert - wir haben die Feuerwehrleute in Wölpinghausen auf ihrer Tour begleitet.

04.11.2020

Kinder und Personal der Kita Zauberland in Wiedenbrügge wurden getestet, jetzt ist klar: Bei einem der Kinder ist der Corona-Test positiv ausgefallen. Bis zum 9. November hat das Gesundheitsamt darum für die gesamte Einrichtung Quarantäne angeordnet.

03.11.2020

Der Kindergarten Zauberland in Wiedenbrügge ist am Freitag vorsorglich geschlossen gewesen - die Mutter eines Kindes hatte sich mit Corona infiziert. Kinder und Personal sind getestet worden. Ob die Einrichtung am Montag wieder öffnen kann, ist unklar. In Nordsehl gab es bereits Anfang der Woche nach kurzzeitiger Aufregung Entwarnung.

01.11.2020
Anzeige

Am Wochenende könnte es in Wölpinghausen zu einer Trübung des Trinkwassers kommen. Der Grund dafür ist, dass die Feuerwehr die Hydranten überprüft. Zudem sollten Anwohner noch weitere Hinweise beachten. 

29.10.2020

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Seit Februar laufen die Sanierungsarbeiten an der K37, die durch Wiedenbrügge führt. Jetzt neigen sie sich dem Ende entgegen: Passiert nichts Unvorhergesehenes, werden die Arbeiten im Dezember abgeschlossen. Einzig kleinere Restarbeiten sollen dann möglicherweise nächstes Jahr erledigt werden.

27.10.2020

Seit kürzlich in Wölpinghausen wieder gerissene Schafe entdeckt wurden, schlägt die Diskussion über das Thema Wolf wieder Wellen. Wir haben mit Eckhard Seidel darüber gesprochen - er ist selbst Schafhalter und Chef des Naturschutzbunds Sachsenhagen. Der Wolf gehöre in unsere Breiten, sagt er - verteidigt aber auch "Entnahmen".

23.10.2020

Das Schicksal der Familie Ewald aus Schleswig-Holstein bewegt aktuell viele Menschen in Deutschland - und auch Bettina Lampe aus Wölpinghausen. Die siebenjährige Neele Ewald hat Krebs, und um die Familie zu unterstützen, sammelt die Schaumburgerin bei einer Auktion Spenden: Versteigert wird ein Fotoshooting mit Minipferden.

23.10.2020

Der Zaun, der die mutmaßlich von Wölfen gerissenen Schafe in Wölpinghausen schützen sollte, war an einigen Stellen nur 90 Zentimeter hoch. Zäune werden bezuschusst - doch dafür sind erstmal bürokratsiche Hürden zu nehmen.

20.10.2020