Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Wölpinghausen Wölpinghausen: Motorradfahrer kommt auf Seitenstreifen, verliert Kontrolle und stürzt
Schaumburg Sachsenhagen Wölpinghausen

Wölpinghausen: Motorradfahrer kommt auf Seitenstreifen, verliert Kontrolle und stürzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 12.08.2021
Ein 35-Jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend in Wölpinghausen von der Fahrbahn abgekommen.
Ein 35-Jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend in Wölpinghausen von der Fahrbahn abgekommen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Wölpinghausen

Leichte Verletzungen hat ein 35-Jähriger aus Minden am Mittwochabend davongetragen, als er mit seinem Motorrad in Wölpinghausen gestürzt ist. Nach Polizeiangaben fuhr der Mann gegen 20.05 Uhr auf der Landesstraße 453 aus Hagenburg kommend in Richtung Bergkirchen, als er ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Lesen Sie auch: Auto überfährt rote Ampel in Stadthagen: 17-jährige Rollerfahrerin wird verletzt

Der Fahranfänger kam mit seinem Fahrzeug auf den Seitenstreifen, verlor die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. r