Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ 4° Schneeregen
Schaumburg Stadthagen
Symbolbild

Das Stadthäger Werk des Autositzherstellers Faurecia rückt immer mehr ins Zentrum eines handfesten Wirtschaftskrimis. Dafür sorgen neue Hinweise, wonach in einer Halle an der Industriestraße unter strenger Geheimhaltung Rückbänke für den VW Transporter T6.1 hergestellt werden.

28.01.2020

Aktuelles aus Stadthagen

Das Rintelner Duo "Jona", bestehend aus Nadja Massmann und Jochen Kluwe, hat bei einem Auftritt im Café "Bernhard's" in Stadthagen für Gänsehaut bei den Zuhörern gesorgt. Von ein paar verwaisten Stühlen ließen sich die Musiker nicht beirren.

25.01.2020

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der interkulturelle Frauentreff der Arbeiterwohlfahrt Stadthagen will den Frauenrechte-Aktionstag „One Billion Rising“ am 14. Februar dazu nutzen, um auf die Rechte von Frauen mit Migrationshintergrund aufmerksam zu machen. Im Vorgespräch berichteten Frauen von ihren Erfahrungen.

25.01.2020

Stadthagens Bürgermeister Oliver Theiß dauern bestimmte Prozesse zu lange. Das Image, dass die Dinge in Stadthagen grundsätzlich mehr Zeit brauchen, lässt er aber nicht stehen. Er will sich die Stadt nicht länger schlechtreden lassen. Wie er das Bild verbessern will, verriet er im SN-Interview.

25.01.2020

Ein gutes Dutzend hat Freitag unter dem Motto „Fridays gegen Altersarmut“ bei einer Mahnwache auf dem Stadthäger Marktplatz demonstriert. Die Aktion findet bundesweit statt und macht sich für einen Grundrententopf stark, in den jeder einzahlen soll.

25.01.2020

Der Planungs- und Bauausschuss hat das Programm für den Straßennachausbau mit Blick auf das kommende Jahrzehnt festgelegt. In der Zeit bis 2030 sollen zehn Wohnstraßen umfassend saniert werden. Dafür sind Investitionen von bis zu 5,8 Millionen Euro eingeplant.

24.01.2020

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Am Montag vor 75 Jahren hat die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau befreit. Seit 1996 wird am Datum der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus begangen. Unter dem Motto „Fünf Minuten für sechs Millionen“ stellt der Förderverein ehemalige Synagoge Stadthagen diesen Tag.

23.01.2020

Aufgrund großer Nachfrage unterstützt die SPD-Fraktion erneut den den Bebauungsplan Nr. 88 (Wahlmanns Tor). Nach der Vermarktung gut der Hälfte der ursprünglich geplanten Fläche ist vor einigen Jahren die Vermarktung des Bebauungsplanes aufgrund geringer Nachfrage eingestellt worden. Jetzt wird erneut diskutiert.

23.01.2020

Wie geht es sinnvoll weiter? Diese Frage stellen sich zahlreiche Schul-Absolventen. Für viele von ihnen kommt immer häufiger ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst infrage. Etabliert haben sich die Stellen  bei der Alten Polizei und am Wilhelm-Busch-Gymnasium.

23.01.2020

Die Kita "Im Holzwinkel" steht heute erneut auf dem Programm. Die Kita soll weiterhin nur eine kleine Küche erhalten. SPD und Grüne sind mit dem eneun Entwurfsplan zufrieden. Die FDP fordert mehr.

23.01.2020