Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Erneut Einbruch bei McDonald's in Stadthagen
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Erneut Einbruch bei McDonald's in Stadthagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 21.02.2018
Offenbar sind die Täter zwischen 2 und 4 Uhr in das Restaurant eingebrochen. Quelle: Symbolbild, dpa
Anzeige
Stadthagen

Laut Polizeiangaben ereignete sich der Einbruch vermutlich zwischen 2 und 4 Uhr in der Nacht, außerhalb der Öffnungszeiten. Die Beamten wurden am Morgen informiert und untersuchten das Restaurant der US-amerikanischen Fast-Food-Kette auf Spuren. Offenbar hatten die Täter versucht, verschiedene Türen und Fenster aufzubrechen, erklärt Axel Bergmann.

"Wir gehen davon aus, dass es mehrere Täter waren", sagt der Polizeisprecher. Im Inneren des Geschäftes angekommen, sei es den Einbrechern gelungen, zum Tresor vorzudringen und dessen Wand mit bisher noch unbekannten Hilfsmitteln aufzuschneiden. Damit verschafften sich die Täter Zugriff zu einem der Fächer, aus dem sie Bargeld entwendeten. Da es ihnen nicht gelang, weitere Fächer des Tresors aufzubrechen, sei die Beute jedoch "sehr gering ausgefallen", berichtet Bergmann.

Anzeige

Die Höhe des entstandenen Schadens sei allerdings noch unklar. Zur genauen Vorgehensweise der Täter wollte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben machen.

Der Betrieb in der McDonald's Filiale wurde unterdessen uneingeschränkt weitergeführt.

Die Polizei sucht derweil nach Zeugen. So ein Einbruch sei "nicht mal so eben in zwei Minuten erledigt", erklärt der Polizeisprecher, der dementsprechend auf Autofahrer und Passanten hofft, die zur genannten Zeit am Schnellrestaurant vorbeigekommen sind und Angaben zur Sache machen können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Stadthagen unter (05721) 40040 zu melden.

Bereits im Oktober vergangenen Jahres war die Stadthäger Filiale Ziel eines Einbruchs geworden. Anders als im vorliegenden Fall konnten die Täter damals allerdings keine Beute machen. lht