Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Explosiv
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Explosiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 31.05.2017
René Anlauff kommt mit seiner kraftvollen Stimme ganz nah ran an das Original, Rammstein-Frontmann Till Lindemann. Keyboarder Andreas Schanowski (kleines Bild) lässt sich im Schlauchboot feiern. Quelle: vr
STADTHAGEN

Zudem traf Sänger René Anlauff bei jedem Lied genau die gleiche klangvolle Tonlage wie das Vorbild Till Lindemann, Frontmann von Rammstein. Eine exklusive Lichtschau und spektakuläre Pyrotechnik rundeten die aufwendig inszenierte Bühnenshow zusätzlich noch ab und machten sie zu einem Abend, über den die Fans vermutlich noch lange sprechen werden.

Rund 700 Fans, jung, alt, männlich und weiblich, fanden sich in der Festhalle zusammen und sangen begeistert die Lieder mit, die allesamt genauso hart und gewaltig klangen wie beim Original. „Feuer frei“, „Sonne“ und „Rosenrot“ sowie „Waidmanns Heil“ brachten die Menge zum Toben. Beim „Haifisch“-Stück stieg Keyboarder Andreas Schanowski in ein Schlauchboot und ließ sich vom Publikum durch das Menschenmeer im Saal befördern – stagediving mal anders.

Völkerball brachte die Festhalle zum Beben und überzeugte von Anfang bis Ende mit ihrer düsteren und explosiven Show. vr