Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Stadthagen Stadt Kreisjugendmusikschule Schaumburg jetzt auch in Stadthagen vertreten
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Kreisjugendmusikschule Schaumburg jetzt auch in Stadthagen vertreten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 24.10.2019
Schulleiter Lutz Göhmann freut sich über die eigenen Räume an der Schachtstraße in Stadthagen.
Schulleiter Lutz Göhmann freut sich über die eigenen Räume an der Schachtstraße in Stadthagen. Quelle: Luisa Wellenbrock
Anzeige
Stadthagen

Die vom Landkreis bereitgestellten Räumlichkeiten in der ehemaligen Hausmeisterwohnung vor dem Schulgebäude des Wilhelm-Busch-Gymnasiums, wurden fürs Musizieren eigens umgebaut. Zuvor war der Unterricht in Kooperation mit den weiterführenden Schulen in Stadthagen in unterschiedlichen Räumlichkeiten angeboten worden. Lehrkräfte und Schüler mussten daher die Instrumente und Hilfsmittel von Ort zu Ort transportieren.

Lutz Göhmann ist froh über die jahrelangen Kooperationen mit den Schulen, aber „etwas Eigenes zu haben ist doch ganz nett“, sagt der KJMS-Schulleiter. Die Schule verzeichnete zuletzt knapp 2000 Schüler im Landkreis, ein Teil davon in der Außenstelle Stadthagen. Träger der KJMS ist der Landkreis. Der Hauptsitz in Rinteln befindet sich in einem eigenen Gebäude mit Verwaltung und Unterrichtsräumen, so sollte es nun auch in Stadthagen sein.

Instrumente ausprobieren beim Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür am Samstag, 26. Oktober, will Göhmann mit seinem Team „Flagge zeigen“. Es solle jeder wissen, wo die KJMS zu finden sei und was für Kurse es gebe. Jeder darf mal Instrumente testen und Fragen rund um das Programm stellen. Für Kleinkinder ab vier Monaten und Erwachsene bis ins hohe Alter ist ein breites Angebot aufgestellt. Probeunterricht und Schnupperstunden können ebenfalls am Samstag mit dem Team vereinbart werden.

Ab November werden in den neuen Räumen auch Kurse für die Elementare Musikpädagogik angeboten. Hier werden Kinder ab vier Monaten bis zur Einschulung in verschiedenen Gruppen spielerisch an das Musizieren herangeführt. Solch ein Kurs war zuvor aufgrund der mangelnden Räumlichkeiten in Stadthagen nicht möglich. Göhmann ist froh, dass man „jetzt wieder alle Kurse anbieten kann“. Von Luisa Wellenbrock