Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Luftballons und Spielideen: Apo verteilt Geschenke zum Weltspieltag in Stadthagen
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Luftballons und Spielideen: Apo verteilt Geschenke zum Weltspieltag in Stadthagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 28.05.2020
Heute ist Weltspieltag. Quelle: Symbolbild, dpa
Anzeige
Stadthagen

Jedes Jahr zum Weltspieltag ruft das Deutsche Kinderhilfswerk dazu auf, eine witzige, beispielgebende und öffentlichkeitswirksame Spielaktion durchzuführen.

"Raus in die Natur!" lautet das Motto des diesjährigen Weltspieltags. "Raus in die Natur!" – das ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie zur Zeit möglich.

Anzeige

Im Rahmen des Weltspieltags verteilen Mitarbeiter des Kulturzentrums in der Alten Polizei in Stadthagen heute zwischen 9 und 15 Uhr Straßenmalkreide, Luftballons und Spielideen an Kinder.

Interessierte müssen sich nur kurz telefonisch unter (05721) 89 37 70 melden. r,wel

Auch im kleinsten Familienkreis umsetzbar:

Ein paar Ideen:

  • Schnitzeljagd: Zettel, Stift und eventuell ein Handy oder Kompass, mehr braucht es nicht.
  • Für ältere Kinder ist vielleicht „Geocaching“ spannend
  • Mit verschiedenen Materialien etwas bauen! Wie wär´s zum Beispiel mit einem Tipi aus biegsamen Ästen wie Weiden oder mit einem Sofa aus Moos und Laub?
  • Ein ganzes Dorf für kleine Waldwichtel und Zwerge aus Moos, Stöckchen, Blätterdächern, Blumenbeeten, Wegen, … kleine PlayMo-Figuren lieben diese Dörfer auch sehr!
  • Zu zweit: mit verbundenen Augen geführt werden, zu einzelnen Bäumen, die umarmt und abgetastet werden können. Dann wieder vom Baum mit kleinen Umwegen weggeführt werden, und danach ohne Augenbinde versuchen, den Baum wiederzufinden.

    ( Bitte unbedingt langsam und vorsichtig führen!!)

  • Versteckenspielen im Schlosspark, z.B. hinter Bäumen; eine Mauer als Abschlag festlegen.
  • Einen Waldspaziergang: am Bach einen Staudamm bauen;
  • sich auf eine kleine Decke auf den Waldboden legen und in die Bäume, in den Himmel schauen und lauschen.
  • Wieviele Tiere krabbeln auf dem Waldboden?
Anzeige