Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Nachrichten für unterwegs
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Nachrichten für unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 20.07.2018
Geladene Gäste verfolgen bei der offiziellen Einweihung die neuesten Nachrichten auf der Mediabox.
Geladene Gäste verfolgen bei der offiziellen Einweihung die neuesten Nachrichten auf der Mediabox. Quelle: rg
Anzeige
Stadthagen

Das Besondere an der zehn Quadratmeter großen Videowand ist die Mischung aus lokalen und überregionalen Nachrichten. Die Inhalte werden geliefert von den SN und vom RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

„Wir sind sehr glücklich, dass es uns als kleinerem Verlag innerhalb der Madsack Mediengruppe gelungen ist, diese XXL-Mediabox und damit eine sehr attraktive digitale Werbe- und Informationsplattform zu realisieren“, sagte SN-Geschäftsführer Marc Fügmann. Stadthagen habe damit eine Vorreiterrolle eingenommen.

Ein Jahr von der Idee bis zur Realisierung

Gut ein Jahr habe es von der ersten Idee, die er an die Wirtschaftsbetriebe herangetragen habe, bis zur Realisierung gedauert. „Ich danke dem Rat der Stadt und dem Aufsichtsrat der Wirtschaftsbetriebe, dass sie dies so positiv aufgenommen haben“, so Fügmann am Freitag vor den geladenen Gästen.

Werbung jeglicher Art

Bürgermeister Oliver Theiß, der nach eigenen Worten auf Anhieb begeistert von Konzept und Technik gewesen sei, freut sich vor allem, dass die Stadt auf der Mediabox für jede Art von Veranstaltung werben kann. Das möchte auch Jens Schmücking als neuer Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe für die Festhalle und das Tropicana regelmäßig nutzen. Die Stadthalle habe sich aufgrund der zentralen Lage sehr gut für das Projekt geeignet.

Auch Landrat Jörg Farr zeigte sich beeindruckt. Er bezeichnete die innovative Idee als weiteren Beleg dafür, dass die Schaumburger Nachrichten „einer der größten Aktivposten für den Landkreis sind“.

Interessierte Unternehmen können sich über die Nutzungsmöglichkeit der Medibox telefonisch unter (05721) 809264 informieren – oder per E-Mail unter sn-kirchner@madsack.de. col