Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Polizei Stadthagen: Zwei Fahrer unter Kokain-Einfluss angehalten
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Polizei Stadthagen: Zwei Fahrer unter Kokain-Einfluss angehalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:12 24.02.2020
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Stadthagen/Niedernwöhren

Die Stadthäger Polizei hat am Wochenende zwei junge Autofahrer angehalten. Am späten Freitagabend geriet ein 20-jähriger Niedernwöhrener ins Visier der Beamten. Dieser befuhr mit einer auffälligen Fahrweise die Niedernwöhrener Hauptstraße.

Die Beamten versuchten den Fahrer anzuhalten, dieser wiederrum versuchte der Polizei zu entgehen. Als diese den 20-Jährigen stoppten, stellten diese nach eigenen Angaben eine Beeinflussung fest. Für weitere Tests wurde der Fahrer mit zur Wache genommen.

Dem Niedernwöhrener wurden der Autoschlüssel und der Führerschein abgenommen sowie die Weiterfahrt untersagt.

Weiterer Fahrer unter Kokain-Einfluss

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich am Sonntagabend gegen 21.45 Uhr an der Stadthäger Bahnhofstraße. Die Beamten sind einem Hinweis einer Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes nachgegangen. Diese hatte einen fahrauffälligen jungen Mann gemeldet.

Die Polizei folgte dem Fahrer und hielt den 19-Jährigen an. Auch bei dem Stadthäger stellte die Polizei eine Beeinflussung fest. Der Fahrer wurde ebenfalls einigen Tests unterzogen und die Weiterfahrt untersagt. wel

Auch interessant