Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt 83-Jähriger fährt über Fußweg und rammt Geländer in Stadthagen
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt 83-Jähriger fährt über Fußweg und rammt Geländer in Stadthagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 28.06.2019
Ein 83-Jähriger hat auf der Oberntorstraße in Stadthagen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto landete in einem Geländer, das von dem Unfall stark gezeichnet ist.
Ein 83-Jähriger hat auf der Oberntorstraße in Stadthagen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto landete in einem Geländer, das von dem Unfall stark gezeichnet ist. Quelle: Lennart Hecht
Anzeige
Stadthagen

Der 83-Jährige Schaumburger hingegen bleib bei der Kollision unverletzt.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 11.10 Uhr. Der Mann war auf der Oberntorstraße unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, über den Gehweg fuhr und letztlich das Geländer rammte. Warum der Senior von der Straße abkam, ist bislang noch nicht geklärt. von Verena Insinger

Lesen Sie auch:
Bremse und Gas verwechselt: 88-Jährige kracht mit VW in Stadthäger Imbiss