Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Sogar Küchen werden illegal entsorgt
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Sogar Küchen werden illegal entsorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 29.03.2019
Hausmeister Reinhard Vogel ist entsetzt über die Situation: Sogar Küchen werden hier entsorgt.
Hausmeister Reinhard Vogel ist entsetzt über die Situation: Sogar Küchen werden hier entsorgt. Quelle: len
Anzeige
Stadthagen

„Das ist ein Unding“, sagt Reinhard Vogel. Der Hausmeister der Firma Tadge, welche den Platz als Lagermöglichkeit nutzt, ist empört über den Zustand des Geländes: „Jeder lädt hier seinen Müll ab – Hausmüll, Sperrmüll und Restmüll.“

Trotz eines Bauzauns, den Vogel am Lönsweg aufgestellt hat, würden die Leute nicht davor zurückschrecken, ihren Müll dort abzuwerfen. Nicht mal vor dem Entsorgen von Küchen werde Halt gemacht. „Dies ist ein Privatgelände, das heißt, hier ist betreten verboten“, mahnt Vogel. Direkt neben dem Eingangstor, welches tagsüber gelegentlich offensteht, liegen zwei neue Tüten voller Abfall. „Der Abfall wird einfach über die Hecke geworfen“, so der Mitarbeiter der Firma Tadge.

Hundekot landet in der Hecke

Auch die Anwohner der umliegenden Häuser hätten sich schon über die Situation beschwert. „Nicht nur hier wird der Mist abgeladen, auch in den Nachbargärten“, beklagt Vogel. Er kümmere sich um die Reinigung des Geländes, aber auch um die umliegenden Gehwege. Sogar Hundekot-Tüten würden in die Hecke geworfen, welche das Gelände eingrenzt. „Das ist einfach nur dreist, seinen Müll hier vorsätzlich abzuladen.“ Vermutungen darüber, wer den Abfall dort abgeladen hat, hat Vogel nicht.

Weitere Maßnahmen, um das Gelände in Zukunft sauber zu halten, seien noch nicht eingeleitet. Dennoch appelliert Vogel an die Verursacher, ihren Müll „richtig“ zu entsorgen. len, ros